Datenschutz

Datenschutz wird in Deutschland im Bundesdatenschutzgesetz und in Landesgesetzen geregelt. Der gesetzliche Datenschutz soll verhindern, dass BürgerInnen durch unberechtigte Verwendung ihrer personenbezogenen Daten in ihren Persönlichkeitsrechten verletzt werden. Für ArbeitnehmerInnen sind Regelungen notwendig, die sie vor Datenmissbrauch durch ihren Arbeitgeber und Überwachung am Arbeitsplatz schützen. Der DGB fordert deshalb ein wirksames Beschäftigtendatenschutzgesetz.

Link zum Glossar