Deutscher Gewerkschaftsbund

14.03.2014
Argumentationshilfe

Würde kennt keine Ausnahme: Mindestlohn für alle, jetzt!

Broschüre Würde kennt keine Ausnahme: Mindestlohn für alle, jetzt! (PDF, 359 kB)

Der DGB lehnt die geplanten Ausnahmen vom Mindestlohn für Jugendliche und Langzeitarbeitslose ab. Sie sollen für die gleiche Arbeitsleistung aufgrund ihres Status schlechter gestellt werden – ein verheerendes gesellschaftspolitisches Signal. Diese Broschüre fasst die Argumente zur Durchsetzung des Mindestlohns ohne Ausnahmen zusammen.


Nach oben

DGB-Infoservice einblick

Videos und Audios


Kurswechsel Rente: Darum geht's!
Sie benötigen den FlashPlayer (mindestens Version 9) und einen Browser mit aktiviertem JavaScript!

@dgb_news auf Twitter

Union Busting

DGB/neyro2008/123rf.com
Sie bespitzeln Betriebsräte, schüchtern Kandidaten ein und versuchen mit allen Mitteln, Wahlen zu verhindern: Obwohl die betriebliche Mitbestimmung gesetzlich geschützt ist, gehen immer mehr Unternehmen gegen Interessenvertretungen vor, zum Teil mit drastischen Mitteln und professioneller Unterstützung. Das Phänomen heißt Union Busting und kommt aus den USA.
weiterlesen …

Krankenversicherung

DGB-Rentenkampagne

Offensive Mitbestimmung

Direkt zu ihrer Gewerkschaft

Der DGB-Bundesvorstand bei

DGB-BV bei Facebook DGB auf twitter folgen

RSS-Feeds

RSS-Feeds: Un­se­re In­hal­te – schnell und ak­tu­ell
Hintergrundfoto: Colourbox.de
Der DGB-Bundesvorstand bietet seine aktuellen Meldungen, Pressemitteilungen, Tarifmeldungen der DGB-Gewerkschaften sowie die Inhalte des DGB-Infoservices einblick auch als RSS-Feeds.
weiterlesen …