Deutscher Gewerkschaftsbund

21. Parlament der Arbeit - DGB Bundeskongress

Facebook-Gewinnspiel Teilnahmebedingungen

#dgb21-Box

Teilnahmebedingungen zum Facebook-Gewinnspiel zum DGB-Bundeskongress 2018 "dgb21-Box", Mai 2018
  • Das Gewinnspiel endet am Donnerstag, 17. Mai 2018, 23.59 Uhr.
  • Es wird eine Box mit Erinnerungsstücken vom 21. Parlament der Arbeit, dem DGB-Kongress, verlost.
  • Die Teilnahme erfolgt über einen Kommentar unter den Facebook-Videos, in denen die Box mit Erinnerungsstücken befüllt wird, auf der Facebook-Seite des DGB-Bundesvorstandes. Alternativ kann auch über die Webseite www.bundeskongress.dgb.de/box teilgenommen werden (E-Mail-Adresse in dortiges Formular eintragen).
  • Kommentare und Bildposts, die gegen die Facebook-Richtlinien, deutsches Recht und/oder das Copyright verstoßen, werden nach Kenntnisnahme ohne Ankündigung entfernt. Kommentare und Bildposts, die gegen die Netiquette der Facebook-Seite des DGB-Bundesvorstands verstoßen oder thematisch unpassend sind, können nach Kenntnisnahme ohne Ankündigung entfernt werden. Der Teilnehmer ist bei entsprechender Entfernung seines Kommentars vom Gewinnspiel ausgeschlossen.
  • Teilnahmeberechtigt sind alle natürlichen Personen mit einem ständigen Wohnsitz in Deutschland ab Vollendung des 18. Lebensjahres. Minderjährige Personen unter 18 Jahren sowie Mitarbeiter des DGB und etwaiger Koooperationspartner sowie deren Angehörige sind von der Teilnahme ausgeschlossen.
  • Der Gewinner oder die Gewinnerin wird ausgelost und über die Facebook-Kommentarfunktion des Facebook-Posts und/oder per privater Facebook-Nachricht und/oder E-Mail informiert. Er oder sie muss sich innerhalb von 5 Werktagen per E-Mail (Adresse wird in der Gewinnbenachrichtigung genannt) oder über eine private Nachricht an die Facebook-Seite des DGB-Bundesvorstandes mit seinen Adressdaten melden. Meldet sich der Gewinner oder die Gewinnerin nicht innerhalb dieser Frist oder war er oder sie nicht teilnahmeberechtigt, wird ein neuer Gewinner oder eine neue Gewinnerin ausgelost.
  • Es werden alle Facebook-Namen der Teilnehmer (bzw. bei den TeilnehmerInnen, die über www.bundeskongress.dgb.de/box teilgenommen haben: die E-Mail-Adressen) erfasst und zur Gewinnermittlung gespeichert. Alle Daten werden spätestens 30 Tage nach Ende des Gewinnspiels gelöscht, die Kommentare auf Facebook bleiben allerdings bestehen und sind weiterhin öffentlich einsehbar. Adressdaten werden nur von dem Gewinner oder der Gewinnerin erfasst und nur zum Versand des Gewinnes verwendet, und anschließend gelöscht. Den Teilnehmern stehen gesetzliche Auskunfts-, Änderungs- und Widerrufsrechte zu.
  • Das Gewinnspiel wird nicht von Facebook gesponsert oder unterstützt.
Nach oben

21. Parlament der Arbeit - DGB Bundeskongress 2018

DGB/Simone M. Neumann
In sechs großen Themenbereichen haben die Delegierten der acht Mitgliedsgewerkschaften im Mai 2018 mehr als 70 Anträge aus dem gesamten gewerkschaftspolitischen Spektrum beraten. Die Beschlüsse, die auf Grundlage der Anträge gefasst wurden, haben wir hier zusammengestellt.
weiterlesen …

Videos und Audios


12-Stunden-Tag: "Dann musst du halt weniger schlafen!"

Willi Mernyi (ÖGB) erklärt beim ÖGB-Bundeskongress, was ein 12-Stunden-Tag für Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer bedeutet.

Die aktuellsten Meldungen

Direkt zu ihrer Gewerkschaft

@dgb_news auf Twitter

DGB-Rentenkampagne

RSS-Feeds

RSS-Feeds: Un­se­re In­hal­te – schnell und ak­tu­ell
Hintergrundfoto: Colourbox.de
Der DGB-Bundesvorstand bietet seine aktuellen Meldungen, Pressemitteilungen, Tarifmeldungen der DGB-Gewerkschaften sowie die Inhalte des DGB-Infoservices einblick auch als RSS-Feeds.
weiterlesen …