Deutscher Gewerkschaftsbund

Recht auf befristete Teilzeit

Vater Kind Mutter gemeinsam in der Natur

Colourbox.de

Kindererziehung, Pflege von Angehörigen, Weiterbildung oder aus gesundheitlichen Gründen einfach mal kürzer treten: Die Gründe, warum Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer von Vollzeit auf Teilzeit wechseln, sind vielfältig.

Doch viele bleiben dann in der Teilzeit-Falle stecken - weil der Arbeitgeber die Rückkehr von Teilzeit in Vollzeit blockiert. Frauen sind davon besonders häufig betroffen.

Damit muss Schluss sein! Der DGB fordert deswegen im Vorfeld der Bundestagswahl 2017 von den Parteien: Wir brauchen ein Recht auf befristete Teilzeit und ein Rückkehrrecht von Teilzeit in Vollzeit.

Warum ein Recht auf befristete Teilzeit?

Weitere Meldungen

Weitere Themen

21. Par­la­ment der Ar­beit: Der DGB-Bun­des­kon­gress 2018
DGB
Vom 13. bis 17. Mai 2018 tagt in Berlin das 21. Parlament der Arbeit - der Ordentliche Bundeskongress des Deutschen Gewerkschaftsbundes (DGB). 400 Delegierte aus den acht DGB-Gewerkschaften treffen beim Kongress Entscheidungen für die nächsten Jahre. Mehr Infos auf unserer Kongress-Webseite.
zur Webseite …

Be­triebs­rats­wahl 2018: Be­triebs­rä­te kämp­fen für Gu­te Ar­beit
DGB
Vom 1. März bis zum 31. Mai 2018 finden in ganz Deutschland Betriebsratswahlen statt. in Zehntausenden Betrieben wählen die Beschäftigten ihre Vertreterinnen und Vertreter in den Betriebsrat. Der Betriebsrat vertritt die Interessen der Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer gegenüber dem Arbeitgeber – und sorgt für Mitbestimmung und Demokratie im Betrieb.
weiterlesen …

ein­blick - DGB-In­fo­ser­vice kos­ten­los abon­nie­ren
Mehr online, neues Layout und schnellere Infos – mit einem überarbeiteten Konzept bietet der DGB-Infoservice einblick seinen Leserinnen und Lesern umfassende News aus DGB und Gewerkschaften. Hier können Sie den wöchentlichen E-Mail-Newsletter einblick abonnieren.
zur Webseite …