Deutscher Gewerkschaftsbund

Erste Seite  Vorherige Seite 
Seite: 1 2 3
Letzte Seite 

Ausgaben "MIA-Information"

09.07.2018
MIA-Information
Da­ten und Fak­ten zur Flücht­lings­po­li­tik - Ju­ni 2018
Colourbox
Einmal im Monat veröffentlicht der DGB in der Reihe "MIA-Information" Daten und Fakten zur Flüchtlingspolitik. Die Juni-Ausgabe befasst sich unter anderem mit dem vorläufig abgewendeten Bruch der Unionsfraktion zu Lasten von Geflüchteten.
weiterlesen …

22.05.2018
MIA-Information
Da­ten und Fak­ten zur Flücht­lings­po­li­tik - Mai 2018
Colourbox
Einmal im Monat veröffentlicht der DGB in der Reihe "MIA-Information" Daten und Fakten zur Flüchtlingspolitik. In der Ausgabe für Mai 2018 erläutern die MIA-Informationen unter anderem, was hinter den viel diskutierten "AnkER-Zentren" steckt. Aus Sicht des DGB stellen sie einen Widerspruch zur Grundkonzeption des Asylrechts dar.
weiterlesen …
Erste Seite  Vorherige Seite 
Seite: 1 2 3 4 5 8
Letzte Seite 

Be­ruf­li­che Qua­li­fi­zie­rung von Flücht­lin­gen: Hier muss sich et­was tun
Colourbox.de
Zur Integration von Flüchtlingen gehört auch die Integration am Arbeitsmarkt. Ein DGB-Positionspapier beschreibt, wo es dabei noch hakt – und was sich tun muss, damit Integration gelingt.
weiterlesen …

In­fo­ma­te­ri­al und Ar­gu­men­ta­ti­ons­hil­fen
Colourbox.de
Gewerkschaften machen sich stark für eine solidarische Flüchtlingspolitik. Wir haben Infomaterial zur Flüchtlingspolitik und Argumente für eine Willkommenskultur aus dern DGB und seinen Mitgliedsgewerkschaften zusammengestellt.
weiterlesen …

Themen Migration und Flucht in den DGB-Bezirken

DGB-Ju­gend Bay­ern setzt auf Bil­dung und So­li­da­ri­tät
Von Ausbildungsqualität über Bildungsfreistellungsgesetz bis zur Solidarität mit Geflüchteten: Die DGB-Jugend Bayern beschloss ihre Themen und Ziele für die kommenden vier Jahre auf der 20. Bezirksjugendkonferenz in München. Mit klaren Positionen und motivierten Ehrenamtlichen wird sich die DGB-Jugend Bayern auch in den Wahlkampf einmischen.
Zur Pressemeldung

Band für Mut und Ver­stän­di­gung wür­digt Ein­satz ge­gen Aus­gren­zung
Die Preisträger des Bandes für Mut und Verständigung 2017 stehen fest: Ausgezeichnet werden in diesem Jahr Bürgerinnen und Bürger, die sich gegen Rassismus und Ausgrenzung und für ein friedliches Miteinander engagiert haben. Am 13. Juli werden der Regierende Bürgermeister von Berlin, Michael Müller, und der stellvertretende Vorsitzende des DGB Berlin-Brandenburg, Christian Hoßbach, die Auszeichnung im Berliner Rathaus übergeben.
weiterlesen …

DGB und ka­tho­li­sche Kir­che in Bay­ern wür­di­gen eh­ren­amt­li­ches En­ga­ge­ment für Flücht­lin­ge
Bei einem Gespräch des Bezirksvorstandes des DGB Bayern mit der Freisinger Bischofskonferenz haben der Vorsitzende des DGB Bayern, Matthias Jena, und der Vorsitzende der Bischofskonferenz und Erzbischof von München und Freising, Kardinal Reinhard Marx, das anhaltend große Engagement zehntausender ehrenamtlicher und hauptberuflicher Helfer für die nach Deutschland gekommenen Flüchtlinge gewürdigt. „Die Bereitschaft zu helfen ist in den Pfarreien ungebrochen. Dies ist ein beeindruckendes Zeichen, für das wir sehr dankbar sind“, sagte Marx bei dem Gespräch in seinem Amtssitz im Palais Holnstein in München.
Zur Pressemeldung

DGB-Ju­gend: „Baye­ri­sche Staats­re­gie­rung ver­schärft ih­ren Ab­schie­be­wahn­sinn"
Anlässlich des heute durchgeführten Abtransports eines Nürnberger Berufsschülers zur Abschiebung nach Afghanistan greift die DGB-Jugend Bayern die Bayerische Staatsregierung scharf an.
Zur Pressemeldung

DGB-Ber­lin un­ter­stützt Auf­ruf des Bünd­nis­ses Neu­kölln zum In­ter­na­tio­na­len Tag ge­gen Ras­sis­mus
Mit zahlreichen Veranstaltungen beteiligen sich unter anderem gewerkschaftliche Initiativen und Organisationen aktiv am Internationalen Tag gegen Rassismus am 21.März. Der Kumpelverein „Mach meinen Kumpel nicht an“ erinnert an die Ursprünge dieses Tages.
weiterlesen …

Wir brau­chen ei­ne Qua­li­fi­zie­rungs­of­fen­si­ve für Ge­flüch­te­te
"Die Landesregierung hat richtige Schritte unternommen, um die Integration von Geflüchteten zu meistern. Wir brauchen jedoch eine Qualifizierungsoffensive, die die Geflüchteten zunächst an einen Schulabschluss und mittelfristig an einen Berufsabschluss heranführt", sagte der DGB-Landesvorsitzende Martin Kunzmann anlässlich der heutigen Regierungspressekonferenz.
Zur Pressemeldung

DGB NR­W: Nicht-EU-Aus­län­der an de­mo­kra­ti­schen Pro­zes­sen be­tei­li­gen
Der Vorsitzende des DGB NRW, Andreas Meyer-Lauber, begrüßt den erneuten Vorstoß von SPD, Grünen und Piraten, auch Nicht-EU-Ausländern ein kommunales Wahlrecht einzuräumen. "Diese Menschen leben hier, arbeiten hier und sie zahlen Steuern und Sozialversicherungsbeiträg", so Meyer-Lauber.
Zur Pressemeldung

Brei­ten­bach be­sucht Be­ra­tungs­stel­len für Mi­gran­tin­nen und Mi­gran­ten (Be­Mi) und Ent­sand­te Be­schäf­tig­te (Be­B)
Arbeitssenatorin Elke Breitenbach hat heute die arbeits-, sozial- und aufenthaltsrechtlichen Beratungsangebote im Berliner DGB-Haus besucht.
weiterlesen …

Er­folg­rei­che In­te­gra­ti­on durch An­er­ken­nung aus­län­di­scher Be­rufs­ab­schlüs­se
In Deutschland leben viele Menschen, die ihre beruflichen Qualifikationen und Abschlüsse im Ausland erworben haben. Ob und wie schnell diese anerkannt werden, spielt eine wichtige Rolle für ihren Erfolg auf dem Arbeitsmarkt. Auf der Fachtagung „Vielfalt – unsere Zukunft." des IQ-Netzwerks Niedersachsen leistete der DGB einen Beitrag zur Diskussion um die Anerkennung von Auslandsqualifikationen.
zur Webseite …

„Ge­sicht wah­ren“ – Ei­ne Aus­stel­lung / Er­öff­nung am 11. März 2017
Das Mitmenschlich-in-Thüringen-Bündnis lädt ein: Die Eröffnung der Ausstellung „Gesicht wahren“ mit Gesichtern und Stimmen Geflüchteter, die jetzt in Thüringen leben, findet am 11. März 2017, ab 18:00 Uhr, im Erfurter Café Mehlhose statt.
weiterlesen …

Weitere Themen

Ex­tre­me Wit­te­rung: Was bei Un­wet­ter, Käl­te und Hit­ze im Job gilt
DGB/Wang Tom/123Rf.com
Extremes Wetter, ob im Sommer oder Winter, stellt Beschäftigte vor besondere Fragen: Wie heiß oder kalt darf es am Arbeitsplatz eigentlich sein? Sind kurze Hose und Flip Flops bei der Arbeit erlaubt? Und muss ich bei Unwetterwarnungen zur Arbeit? Der DGB-Rechtsschutz gibt Antworten.
weiterlesen …

ein­blick - DGB-In­fo­ser­vice kos­ten­los abon­nie­ren
Mehr online, neues Layout und schnellere Infos – mit einem überarbeiteten Konzept bietet der DGB-Infoservice einblick seinen Leserinnen und Lesern umfassende News aus DGB und Gewerkschaften. Hier können Sie den wöchentlichen E-Mail-Newsletter einblick abonnieren.
zur Webseite …

... ge­neh­mig­ten Ur­laub wie­der strei­chen?
DGB/siraphol/123rf.com
Der Urlaub wurde schon vor Wochen genehmigt, das Hotel ist gebucht, der Koffer so gut wie gepackt - und dann macht der Chef einen Rückzieher, weil ein großer Auftrag reingekommen oder ein Kollege krank geworden ist. Ist das erlaubt? Und kann er verlangen, dass ich im Notfall meinen Urlaub sogar abbreche?
weiterlesen …