Deutscher Gewerkschaftsbund

arbeitsmarkt aktuell - Das Archiv

Hier finden Sie alle Ausgaben des Newsletters arbeitsmarkt aktuell.

Newsletter bestellen

Sie können unsere aktuellen Informationen über unsere Webseite abonnieren – schnell und bequem.

Zum Bestellformular

Erste Seite  Vorherige Seite 
Seite: 1 2 3 4 5 12
Letzte Seite 
01.12.2016
arbeitsmarkt aktuell 8/2016
Schwer­be­hin­der­te über­durch­schnitt­lich oft ar­beits­los
DGB/Andriy Popov/123rf.com
Im Dezember 2006 haben die Vereinten Nationen die UN-Behindertenrechtskonvention verabschiedet. Sie sieht gleiches Recht auf Arbeit für Menschen mit Behinderung vor. Doch auch zehn Jahre später gibt es auf dem deutschen Arbeitsmarkt starke Benachteilungen. Die neue Ausgabe von "arbeitsmarkt aktuell" analysiert die Situation und fragt: Was bringt das Bundesteilhabegesetz?
weiterlesen …

24.11.2016
arbeitsmarkt aktuell 7/2016
Ent­sen­de­richt­li­nie: Glei­che Ar­beit, glei­cher Ort - glei­cher Lohn?
Zur Situation entsandter Beschäftigter
Colourbox.de
Der DGB hat sich in der aktuellen Ausgabe von "arbeitsmarkt aktuell" die Situation entsandter Beschäftigter in Deutschland genauer angeschaut. Ein Fazit: Eine Überarbeitung der EU-Entsenderichtlinie ist dringend geboten.
weiterlesen …

26.09.2016
arbeitsmarkt aktuell 06/2016
Ar­beit auf Ab­ruf? Zu­las­ten der Be­schäf­tig­ten!
Kapazitätsorientierte variable Arbeitszeit
Coulorbox.de
Schon einmal von KAPOVAZ gehört? Bei "Kapazitätsorientierter variabler Arbeitszeit" werden Beschäftigte nur bei Bedarf eingesetzt und sitzen ansonsten "auf Abruf" zuhause – die Zeit zwischen den Arbeitseinsätzen gilt als "Freizeit" und ist unbezahlt: Arbeitszeitflexibilität zulasten der Beschäftigten.
weiterlesen …

09.08.2016
arbeitsmarkt aktuell 5/2016
Be­schäf­ti­gungs­mo­tor Pri­vat­haus­hal­t: Gu­te Ar­beit ist mög­lich
Haushaltsnahe Dienstleistungen
DGB/dolgachov/123rf.com
Jobs in Privathaushalten sind oft prekär – auch Schwarzarbeit ist weit verbreitet. Warum das nicht so bleiben kann und welche Rahmenbedingungen nötig sind, damit auch in Privathaushalten gute Arbeitsplätze entstehen können, beantwortet die neue Ausgabe von "arbeitsmarkt aktuell".
weiterlesen …

11.05.2016
arbeitsmarkt aktuell 04/2016
Ju­gend und Hartz: Zwei-Klas­sen-Sys­tem statt Hil­fe aus ei­ner Hand
Jugendarbeitslosigkeit und Hartz IV
Colourbox.de
Die "Betreuung aus einer Hand" für benachteiligte und arbeitslose Jugendliche, die das Hartz-IV-System bringen sollte, wurde nie erreicht. "Vielmehr wurden Zuständigkeiten verkompliziert und neue bürokratische Schnittstellen geschaffen", kritisiert DGB-Vorstand Annelie Buntenbach. Was sich jetzt ändern muss, beschreibt die aktuelle Ausgabe von "arbeitsmarkt aktuell".
weiterlesen …

05.04.2016
arbeitsmarkt aktuell 03/2016
Stei­gen­de Ar­mut trotz gu­ter Wirt­schafts­la­ge - Pro­blem Kin­der­ar­mut un­ge­löst.
DGB/Simone M. Neumann
Obwohl sich die Lage auf den Arbeitsmarkt entspannt hat, nimmt die Zahl der Armen in Deutschland weiter zu. Kinder sind dabei häufiger von Armut bedroht als Erwachsene. Der DGB fordert jetzt ein Sonderprogramm gegen Kinder- und Elternarmut im Hartz-IV-System.
weiterlesen …

17.02.2016
arbeitsmarkt aktuell 02/2016
Mo­bi­li­tät: Stei­gen­de Pend­ler­zah­len, im­mer grö­ße­re Ent­fer­nun­gen
Wie sich Belastungen für Beschäftigte reduzieren lassen
DGB/Simone M. Neumann
Fast jeder zweite Arbeitnehmer pendelt, jeder zehnte sogar über Grenzen der Bundesländer hinweg. Tendenz steigend. Der DGB macht sich stark für mehr flexible, individuelle Lösungen im Sinne der Beschäftigten. Digitalisierung und vernetztes Arbeiten bieten hier neue Möglichkeiten. Die Position des DGB in der neuen Ausgabe von "arbeitsmarkt aktuell".
weiterlesen …
Erste Seite  Vorherige Seite 
Seite: 1 2 3 4 5 12
Letzte Seite