Deutscher Gewerkschaftsbund

26.06.2015

Stellenangebote - Referendariat - Praktikum

Das Gebäude des DGB-Bundesvorstands in Berlin

Der Deutsche Gewerkschaftsbund sucht einen/eine
Campaigner/Campaignerin

zunächst befristet für die Zeit des Mutterschutzes der Stelleninhaberin bis zum 31.12.2015 mit der Perspektive der anschließenden Entfristung für die Abteilung Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit in der Bundesvorstandsverwaltung in Berlin

Beginn: 01.09.2015

Arbeitszeit: Vollzeit

Schriftliche Bewerbungen bitten wir bis spätestens 19.07.2015 an

Deutscher Gewerkschaftsbund

Abteilung Personal, Martina Perreng

Henriette-Herz-Platz 2, 10178 Berlin

oder per Mail an: bewerbung.bvv@dgb.de (max. 5 MB)

zu senden.

Auf der Stelle sollen Kampagnenkonzepte entwickelt, ausgestaltet und umgesetzt werden mit Raum für eigene Ideen in einem kreativen und engagierten Team im größten politischen Netzwerk Deutschlands.

Ihre Aufgaben:

  • Auftragsvergabe sowie Verhandlungen mit Werbe-und Kommunikationsagenturen
  • Entwicklung innovativer Offline- und Online-Strategien zu kurzfristigen öffentlichkeitswirksamen Aktionen und langfristigen politischen Kampagnen für den Bundesvorstand sowie Umsetzung in Zusammenarbeit mit bundesweit aktiven Gewerkschaftern/innen und alten wie neuen externen Kooperationspartnern
  • Politikanalyse und Identifikation organisationsspezifischer Kampagnenziele
  • Kostenkalkulation und Finanzplanung

 Weitere Informationen hier:

Nach oben

Chancengleich im Betrieb


Der Deutsche Gewerkschaftsbund wurde als Arbeitgeber mit dem Prädikat „TOTAL E-QUALITY“ für gelebte Chancengleicheit ausgezeichnet.

Mehr zum Prädikat