Deutscher Gewerkschaftsbund

Fachtagung „Den Wandel gestalten. Wir machen uns stark für die wirtschaftliche Unabhängigkeit von Frauen!“

iCal Download

Auf die Frage, was ihnen im Leben wichtig ist, antworten 96 Prozent aller jungen Frauen: „Ich möchte finanziell auf eigenen Beinen stehen!“ Das heißt unabhängig sein vom Einkommen der Partner_in, der Familie oder staatlichen Transferleistungen. Doch die Realität sieht oft anders aus. Die Gründe dafür sind vielschichtig, viele Frauen werden sich ihrer wirtschaftlichen Abhängigkeit, deren Ursachen und Folgen erst rückblickend bewusst.

 

Das vom Deutschen Gewerkschaftsbund initiierte und vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend finanzierte Projekt „Was verdient die Frau? Wirtschaftliche Unabhängigkeit!“ will das ändern. Das Projekt setzt sich für eine geschlechtergerechte Entgeltpraxis, partnerschaftliche Vereinbarkeitslösungen und die Stärkung der eigenen Existenzsicherung von Frauen ein.

 

Wie können wir uns stark machen für die wirtschaftliche Unabhängigkeit von Frauen? Dieser Frage möchte das Projekt auf seiner Fachtagung am 23. November 2017, in Berlin, nachgehen. Gemeinsam mit der Bundesfrauenministerin Dr. Katarina Barley, der stellvertretenden Vorsitzenden des DGB Elke Hannack sowie Vertreter_innen aus Politik, Gewerkschaften, Betrieben und Verwaltungen, soll über die Situation von Frauen auf dem Arbeitsmarkt sensibilisiert und Impulse für die Verbesserung der Beschäftigungs- und Lebenssituation von Frauen im Lebensverlauf diskutiert werden.

In ihrem Fachvortrag „Warum die Zukunft der Arbeitswelt weiblich ist“ wird Frau Prof. Dr. Anke Hassel, wissenschaftliche Direktorin des WSI der Hans-Böckler-Stiftung, vor allem das Augenmerk auf den digitalen Wandel und seine Auswirkungen legen. Und auch junge Frauen kommen zu Wort: Die Poetry-Slammerin und Bloggerin Ninia LaGrande berichtet in ihrem Input über Herausforderungen, denen sich junge Frauen heutzutage im Berufs- und Privatleben stellen müssen.

Am Nachmittag treffen Vertreter_innen aus Gewerkschaften und Arbeitgeberverbänden in einer Art Speed-Dating-Runde aufeinander und erörtern, welche Rolle Arbeitgeber_innen bei der Förderung von Frauen auf dem Arbeitsmarkt einnehmen und wie sie sich für die wirtschaftliche Unabhängigkeit von Frauen einsetzen können. 

 

Hier geht’s zur Anmeldung:

http://veranstaltungen.dgb.de/fachtagung

 


Nach oben

Unsere Termine per RSS

Subscribe to RSS feed
Bleiben Sie auf dem Laufenden und abonnieren Sie unsere Termine als RSS-Feed .
Pres­se­mit­tei­lun­gen des DGB
Colourbox
Hier finden Sie aktuelle Pressemitteilungen des DGB, Pressefotos der DGB-Vorstandsmitglieder sowie den Kontakt zur DGB-Pressestelle.
weiterlesen …

Zuletzt besuchte Seiten