Deutscher Gewerkschaftsbund

04.12.2014

Conference: "Banks and Financial Markets: Safe and Long-Term?"

Conference: "Banks and Financial Markets: Safe and Long-Term?" (PDF, 218 kB)

Conference: "Banks and Financial Markets: Safe and Long-Term?", 4th December 2014, Berlin


Nach oben

Themenverwandte Beiträge

Link
Hoffmann: Wir brauchen eine neue Europapolitik
Der DGB-Vorsitzende Reiner Hoffmann hält die Brexit-Entscheidung für einen Weckruf zur Abkehr von Sparkursen. Es brauche jetzt eine offene und mutige Debatte über die Zukunft der Europäischen Union und entschlossenes Handeln, sagte er im Interview mit der Schwäbischen Zeitung vom 28. Juni. zur Webseite …
Artikel
Finanzmärkte wirksam regulieren
Es kriselt erneut bei Deutscher Bank und Commerzbank. Eine Ursache für die geschäftliche Schieflage sieht der DGB auch in der unzureichenden Bankenregulierung. Der DGB fordert deshalb weitere gesetzliche Regulierungen, damit der Finanzsektor seiner gesamtgesellschaftlichen Verantwortung wieder gerecht wird. weiterlesen …
Artikel
G20 – Finanzmärkte regulieren, nicht liberalisieren
US-Präsident Trump will die Zügel für den US-amerikanischen Finanzsektor lockern. Diese Geschenke an die Finanzbranche in den USA hätten auch Folgen für den europäischen Finanzplatz. Es könnte sich ein regulatorischer Unterbietungswettlauf in Gang setzen. Die Finanzmärkte sollten nicht weiter dereguliert, sondern der regulatorische Rahmen gestärkt werden, schreibt der DGB-klartext. weiterlesen …

Zuletzt besuchte Seiten