Deutscher Gewerkschaftsbund

04.12.2014

Conference: "Banks and Financial Markets: Safe and Long-Term?"

Conference: "Banks and Financial Markets: Safe and Long-Term?" (PDF, 218 kB)

Conference: "Banks and Financial Markets: Safe and Long-Term?", 4th December 2014, Berlin


Nach oben

Themenverwandte Beiträge

Artikel
G20 – Finanzmärkte regulieren, nicht liberalisieren
US-Präsident Trump will die Zügel für den US-amerikanischen Finanzsektor lockern. Diese Geschenke an die Finanzbranche in den USA hätten auch Folgen für den europäischen Finanzplatz. Es könnte sich ein regulatorischer Unterbietungswettlauf in Gang setzen. Die Finanzmärkte sollten nicht weiter dereguliert, sondern der regulatorische Rahmen gestärkt werden, schreibt der DGB-klartext. weiterlesen …
Artikel
Finanzmarktregulierung: Basel III erfreut Banken
Nach sieben Jahren haben sich Europas höchste Bankenregulierer endlich auf eine neue Haltelinie für das Schönrechnen von Bankenrisiken geeinigt. Das Ergebnis wurde jedoch von der Bankenlobby weichgespült. Damit ist wieder wertvolle Zeit für die Umsetzung von dringend notwendigen Finanzmarktregeln verstrichen, schreibt der DGB-klartext. weiterlesen …
Artikel
Cum-Ex: Die Kriminellen tragen Maßanzug
Es ist einer der größten Steuerbetrügereien der Geschichte: Mit „Cum-Ex“ und „Cum-Cum“ genannten Finanzgeschäften hat eine kriminelle Bande aus Anwälten, Bankern und superreichen Privatleuten die deutschen Steuerzahlerinnen und Steuerzahler um mehr als 31 Milliarden Euro betrogen. Der DGB-klartext fordert endlich klare Regelungen, um solche Tricksereien zu unterbinden. weiterlesen …

Zuletzt besuchte Seiten