Deutscher Gewerkschaftsbund

13.01.2015
Info Recht

Neue Regeln für die Pflegezeit und Familienpflegezeit

Nach dem Gesetz zur besseren Vereinbarkeit von Familie, Pflege und Beruf

Info Recht: Neue Regeln für die Pflegezeit und Familienpflegezeit (PDF, 218 kB)

Seit 1. Januar 2015 ist das „Gesetz zur besseren Vereinbarkeit von Familie, Pflege und Beruf“ in Kraft. Der DGB erläutert im Rechtsnewsletter die neuen Regelungen und fasst Verbesserungen und Einschränkungen für pflegende Angehörige zusammen.


Nach oben

Themenverwandte Beiträge

Artikel
Hartz IV: Neuer Rechtsstreit statt einfacherer Verfahren
Ein Gesetz zu "Rechtsvereinfachungen bei Hartz IV" soll das Hartz-System unbürokratischer machen. Mehr als zwei Jahre wurde über das Gesetz beraten, dennoch sei "das Gesamtergebnis enttäuschend", so DGB-Vorstand Annelie Buntenbach. Es schafft stattdessen weitere Probleme: "Wenn das Gesetz so kommt, ist neuer Rechtsstreit programmiert." weiterlesen …
Pressemeldung
Verbändebündnis fordert dringend Nachbesserungen beim Bundesteilhabegesetz
Der Gesetzentwurf zum Bundesteilhabegesetz hat positive Ansätze – aber in vielen Bereichen drohen Verschlecherungen gegenüber geltendem Recht. Deshalb muss dringend nachgebessert werden, zum Beispiel bei den Leistungen, dem leistungsberechtigten Peronenkreis und der Anrechnung von Vermögen und Einkommen. Zur Pressemeldung
Artikel
Urteile Ticker
Kurz und knapp: Urteile zum Arbeits- und Sozialrecht aus Ausgabe 8/2016 des DGB-Infoservice einblick. Diesmal: Arbeitslosengeld: Arbeitslose müssen Umzug melden; Beihilferecht: Vorbeugende Operation beihilfefähig; Kopftuch: Verbot für Berliner Lehrerinnen; Unterhaltspflicht: Selbstbehalt ist zu berücksichtigen; Jobcenter: Bescheide können überprüft werden. weiterlesen …

Zuletzt besuchte Seiten