Deutscher Gewerkschaftsbund

Dossier Betriebsrat

Informationen für Betriebsräte und solche, die es werden wollen

Betriebsratswahlen: Fragen und Antworten

Logo BR-Wahl 2014

DGB

Arbeitszeiten, Pausenregeln, Arbeitsschutz – die Rechte der Beschäftigten stehen im Mittelpunkt der Betriebsratsarbeit. Wann kann ein Betriebsrat gewählt werden, wer darf mitwählen und welche Rechte haben seine Mitglieder? Das Dossier beantwortet diese und andere Fragen.

Die Betriebsverfassung regelt grundsätzliche Dinge des Miteinanders im Betrieb, ganz ähnlich wie sich das Grundgesetz der Bundesrepublik Deutschland mit den grundsätzlichen Rechten und Pflichten der BürgerInnen befasst. Im Betriebsverfassungsgesetz sind die Teilhaberechte der ArbeitnehmerInnen geregelt. Es bestimmt auch das Rechtsverhältnis zwischen den Arbeitnehmervertretungen, den Arbeitgebern und den Gewerkschaften.

Im Mittelpunkt des Betriebsverfassungsgesetzes steht der Betriebsrat - von seiner Wahl, über seine Aufgaben bis zu seinen Rechten. Die Wahl von Betriebsräten erfolgt nach dem Gesetz in allen Betrieben der privaten Wirtschaft, wenn diese ständig mindestens fünf wahlberechtigte ArbeitnehmerInnen beschäftigen, von denen drei wählbar sein müssen.














Vorheriger Artikel Nächster Artikel Übersicht

Mehr zum Betriebsverfassungsgesetz

60 Jahre Betriebsverfassungsgesetz
DGB/Simone M. Neumann
Heute vor 60 Jahren, am 11. Oktober 1952, wurde das Betriebsverfassungsgesetz im Bundesgesetzblatt veröffentlicht. 1972 wurde es gründlich reformiert. Insofern feiern wir 2012 ein doppeltes Jubiläum für ein Gesetz, das von Arbeitnehmerseite zunächst abgelehnt und sogar bekämpft wurde. Heute engagieren sich rund 500.000 Betriebsratsmitglieder ehrenamtlich in über 100.000 Gremien für Arbeitnehmerrechte in den Betrieben.
weiterlesen …
12.04.2010
Betriebswahl 2010

90 Jahre Mitbestimmung

Betriebsräte machen den Unterschied


Nach oben

Themenverwandte Beiträge

Artikel
Das Wahlverfahren zum Betriebsrat
Die Vorschriften für die Betriebsratswahl finden sich im Betriebsverfassungsgesetz und in der Wahlordnung. Damit es später nicht zu Wahlanfechtungen kommt, ist es wichtig, dass alle Beteiligten die Regeln beachten und anwenden. weiterlesen …
Artikel
Kandidieren, ja oder nein?
Unser Chef will keinen Betriebsrat. Kann er eine Betriebsratswahl verhindern? Wie kann ich in unserem Betrieb mit 200 ArbeitnehmerInnen einen Betriebsrat gründen? Und: Wer darf denn für den Betriebsrat kandidieren? Hier finden Sie Antworten auf die wichtigsten Fragen rund um die Betriebsratswahl. weiterlesen …
Artikel
Betriebsratsarbeit und das Gleichbehandlungsgesetz
Seit 2006 gilt auch in Deutschland ein Antidiskriminierungsgesetz. Das Allgemeine Gleichbehandlungsgesetz soll Menschen vor Ausgrenzung und Unterdrückung schützen - vor allem im Arbeitsleben. Das AGG wirkt sich auch auf die tägliche Arbeit der Betriebsräte aus. weiterlesen …

Zuletzt besuchte Seiten