Deutscher Gewerkschaftsbund

17.11.2012
Rede

Annelie Buntenbach: "Soziale Spaltung der Gesellschaft überwinden"

Bundesdelegiertenkonferenz Bündnis90/DIE GRÜNEN - Hannover 17.11.2012

Rede Buntenbach Delegiertenkonferenz Bündnis90/Grüne (PDF, 48 kB)

Für die Überwindung der sozialen Spaltung hat DGB-Bundesvorstandsmitglied Annelie Buntenbach auf dem Bundesdelegiertentreffen der Grünen in Hannover geworben. Ziel müsse eine Gesellschaft sein, an der alle auf Augenhöhe teilhaben können. „Die Solidarität breiter zu organisieren, das ist die Zukunft“, erklärte Buntenbach.


Nach oben

Themenverwandte Beiträge

Link
Was wir gegen Altersarmut tun müssen
Wer wirksam gegen Altersarmut vorgehen will, muss mehrere Maßnahmen möglichst schnell umsetzen, sagt DGB-Vorstandsmitglied Annelie Buntenbach. zur Webseite …
Pressemeldung
DGB zu den Rentenplänen der SPD
Die SPD hat ihr Rentenkonzept für die Bundestagswahl vorgestellt. Der DGB begrüßt die Absicht, das Rentenniveau zu stabilisieren, und fordert als nächsten Schritt eine Anhebung auf 50 Prozent. Auch die Absage an eine Anhebung der Regelaltersgrenze unterstützt der DGB: „Eine solch klare Aussage erwarten wir auch von allen anderen Parteien“, fordert der Vorsitzende Reiner Hoffmann. Zur Pressemeldung
Link
Diskussionsveranstaltungen zur Sozialwahl 2017
Der DGB diskutiert mit ExpertInnen aus Kranken- und Rentenversicherungen und Gewerkschaften über den Stellenwert der Sozialwahl und zur Zukunft der sozialen Selbstverwaltung in Leipzig und Saarbrücken. Weitere Themen: „Mit deiner Stimme den Renten-Sinkflug stoppen“: Rentenappel von DGB und Gewerkschaften unterstützen; Veranstaltungshinweis: „Gesunde Arbeit bis zur Rente“ zur Webseite …

Zuletzt besuchte Seiten