Deutscher Gewerkschaftsbund

06.11.2017
Kuriose Jahrestage

Heute ist "Ausgesetzt-ohne-Kompass-Tag"

Am 6. November 2017 ist "Ausgesetzt-ohne-Kompass-Tag" (Englisch: "Marooned Without a Compass Day"). Der Ursprung dieses kuriosen Jahrestags, der vor allem in den USA begangen wird, ist weitgehend unklar. Eines ist trotzdem klar: Damit ihr in der Arbeitswelt nie ohne Kompass seid:

Gewerkschaftsmitglied werden!


*Informationen zum "Ausgesetzt-ohne-Kompass-Tag" (Englisch)


Nach oben

Weitere Themen

Be­triebs­rats­wahl 2018: Be­triebs­rä­te kämp­fen für Gu­te Ar­beit
DGB
Vom 1. März bis zum 31. Mai 2018 finden in ganz Deutschland Betriebsratswahlen statt. in Zehntausenden Betrieben wählen die Beschäftigten ihre Vertreterinnen und Vertreter in den Betriebsrat. Der Betriebsrat vertritt die Interessen der Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer gegenüber dem Arbeitgeber – und sorgt für Mitbestimmung und Demokratie im Betrieb.
weiterlesen …

ein­blick - DGB-In­fo­ser­vice kos­ten­los abon­nie­ren
Mehr online, neues Layout und schnellere Infos – mit einem überarbeiteten Konzept bietet der DGB-Infoservice einblick seinen Leserinnen und Lesern umfassende News aus DGB und Gewerkschaften. Hier können Sie den wöchentlichen E-Mail-Newsletter einblick abonnieren.
zur Webseite …

Zuletzt besuchte Seiten