Deutscher Gewerkschaftsbund

03.09.2015

Rede Annelie Buntenbach zum Aktionsplan gegen Kinderarmut

Gemeinsame Pressekonferenz von DGB und BDA zum Aktionsplan Zukunft für Kinder - Perspektiven für Eltern im SGB II

Rede Annelie Buntenbach Aktionsplan gegen Kinderarmut (PDF, 214 kB)

Gemeinsame Pressekonferenz von DGB und BDA am 03.09. 2015 in Berlin


Nach oben

Themenverwandte Beiträge

Artikel
Kinderarmut: Malen ist Luxus
Jedes fünfte Kind in Deutschland ist arm oder von Armut bedroht. "Mich macht das wütend, nicht nur zu Weihnachten", schreibt Annelie Buntenbach in der Frankfurter Rundschau. Bei der Neu-Festsetzung der Harz-IV-Regelsätze sei nun wieder die Chance vertan worden, die Kinderarmut zurückzudrängen. weiterlesen …
Artikel
Für mehr Gerechtigkeit: Wohngeld und Kindergeld reformieren
Schattenseiten im "Wohlfühl-Land": Im reichen Deutschland liegt die Armutsquote bei fast 20 Prozent, für viele Menschen wird Wohnen zum Luxus. Daran muss sich dringend etwas ändern - zum Beispiel durch schnelle und massive Investitionen in den sozialen Wohnungsbau und Reformen bei Wohn- und Kindergeld. weiterlesen …
Artikel
Den Kampf gegen Armut endlich aufnehmen
Deutschland ist in den letzten Jahren noch reicher geworden. Trotzdem ist nach wie vor jede/r Sechste von Armut betroffen oder bedroht. Der soziale Aufstieg aus nichtakademischen Familien wird immer schwerer. Lösungen bietet die Bundesregierung in ihrem Armuts- und Reichtumsbericht keine an. Dabei liegen viele gute Ideen bereits auf dem Tisch. weiterlesen …

Zuletzt besuchte Seiten