Deutscher Gewerkschaftsbund

"Gastwirtschaft" – Frankfurter Rundschau

22.12.2016

Annelie Buntenbach: Kolumnen zu Wirtschaft, Arbeit, Sozialpolitik

In der Kolumne "Gastwirtschaft" der Frankfurter Rundschau schreiben Gastautorinnen und -autoren aus Unternehmen, der Politik und der Wissenschaft aus ihrer Sicht zu Themen aus der Wirtschaft. Hier finden Sie alle Gastwirtschaft-Kolumnen von DGB-Vorstandsmitglied Annelie Buntenbach.

Annelie Buntenbach, DGB-Vorstandsmitglied

DGB/Simone M. Neumann

Zur "Gastwirtschaft" auf www.fr-online.de


















Nach oben

Themenverwandte Beiträge

Artikel
Hartz IV: DGB begrüßt Müllers Vorstoß
"Schluss machen" mit dem bisherigen Hartz-IV-System – das fordert Berlins Regierender Bürgermeister Michael Müller. Er schlägt ein "solidarisches Grundeinkommen" mit sozialversicherungspflichtigen Jobs und regulärem Lohn vor. Müllers Vorschlag zeige Langzeitarbeitslosen Perspektiven auf, "weil er Wege in Arbeit eröffnet", sagte DGB-Vorstand Annelie Buntenbach. weiterlesen …
Artikel
Der gesetzliche Mindestlohn steigt
Die Mindestlohnkommission hat die Erhöhung der Lohnuntergrenze beschlossen: auf 9,19 Euro zum 1. Januar 2019 und auf 9,35 Euro zum 1. Januar 2020. Jetzt muss die Bundesregierung dem Beschluss zustimmen. Der klartext. weiterlesen …
Artikel
Lange arbeitslos, immer arbeitslos?
Der Arbeitsmarkt brummt, die Zahl der Arbeitslosen sinkt. Doch wer länger als zwölf Monate arbeitslos ist, hat schlechte Karten: Von 1000 Langzeitarbeitslosen finden nur 16 im Folgemonat einen neuen Job, das sind weniger als noch vor ein paar Jahren. Die Politik muss dringend dafür sorgen, dass sich daran etwas ändert - zum Beispiel durch bessere Bildungsangebote. weiterlesen …

Zuletzt besuchte Seiten