Deutscher Gewerkschaftsbund

13.10.2016

Tipp: Zukunftsorientierte Personalgestaltung

einblick 16/2016

Mit einem Leitfaden zeigt die Initiative neue Qualität der Arbeit, wie der demografische Wandel in der Lebensmittelindustrie gestaltet werden kann. An dem Projekt war unter anderem die NGG beteiligt.

Demografischer Wandel Nahrungsmittelindustrie

INQA

Den Leitfaden „Zukunftsorientierte Personalpolitik - den demografischen Wandel in der Nahrungs- und Genussmittelindustrie erfolgreich gestalten“ gibt es kostenlos zum Download. Er präsentiert die Ergebnisse eines dreijährigen Projekts zur Personalgestaltung, an dem die NGG beteiligt war. Bei 14 Lebensmittel-Unternehmen wurden innovative Konzepte wie alter(n)sgerechte Schichtarbeit, Gesundheitsmanagement oder lebensphasenorientierte Arbeitszeitmodelle erarbeitet.

Den Leitfaden gibt es hier...


Nach oben

einblick - der DGB-Newsletter

einblick - Startseite
zur Webseite …

ein­blick - DGB-In­fo­ser­vice kos­ten­los abon­nie­ren
Mehr online, neues Layout und schnellere Infos – mit einem überarbeiteten Konzept bietet der DGB-Infoservice einblick seinen Leserinnen und Lesern umfassende News aus DGB und Gewerkschaften. Hier können Sie den wöchentlichen E-Mail-Newsletter einblick abonnieren.
zur Webseite …

smar­tu­ni­on - Tools und Tipps für Ge­werk­schaf­ter
DGB
In der neuen Rubrik SmartUnion stellt die Redaktion Apps, Tools und Anwendungen vor, die GewerkschafterInnen für ihre tägliche Arbeit nutzen können. Zudem berichten wir über aktuelle Entwicklungen zu den Themen Datenschutz und Datensicherheit.
weiterlesen …

GE­GEN­BLEN­DE - Das ge­werk­schaft­li­che De­bat­ten­ma­ga­zin
Auf GEGENBLENDE - dem DGB-Debattenportal - diskutieren und analysieren AutorInnen gewerkschaftliche und gesellschaftspolitische Themen - kontrovers und meinungsstark.
zur Webseite …

RSS-Feeds des DGB-In­fo­ser­vices ein­blick
Hintergrundfoto: Colourbox.de
weiterlesen …

Themenverwandte Beiträge

Artikel
IG Metall-Aktion: Mehr Jobs statt Mehrarbeit
100.000 rote Bälle vor dem Haus der Deutschen Wirtschaft: Mit dieser Aktion hat die IG Metall heute gegen die Zunahme von unbezahlten Überstunden protestiert. Am Welttag für menschenwürdige Arbeit forderte die Gewerkschaft: „Mehr Jobs statt Mehrarbeit“. weiterlesen …
Artikel
Work-Life-Balance im öffentlichen Dienst
Überlange Arbeitszeiten auf der einen Seite, unfreiwillige Teilzeit auf der anderen: Auch im öffentlichen Dienst sind die Arbeitsbelastungen sehr ungleich verteilt. Wie sich das auf die Work-Life-Balance und Arbeitszufriedenheit der Beschäftigten auswirkt, zeigt der „Arbeitszeitreport Deutschland 2016" der Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin. weiterlesen …
Artikel
Aus Innovation Fortschritt machen
Die Arbeitswelt befindet sich in einem rasanten Wandel. Doch: Wie wird die Arbeit der Zukunft aussehen? Und: Wie lässt sie sich gestalten? Zwei Jahre haben 32 ExpertInnen aus Wissenschaft und Praxis, Wirtschaft und Gewerkschaften in der Kommission „Arbeit der Zukunft“ diese Fragen diskutiert. Jetzt liegt der Abschlussbericht vor. weiterlesen …

Zuletzt besuchte Seiten