Deutscher Gewerkschaftsbund

16.02.2012
Stellungnahme

Eine neue EU-Strategie für die soziale Verantwortung der Unternehmen (CSR)

Eine DGB-Bewertung der CSR-Mitteilung der EU-Kommission vom 25.10.2011

DGB-Stellungnahme CSR-EU (PDF, 77 kB)

Wie verbindlich sollten Regeln zur sozialen Verantwortung von Unternehmen (Corporate Social Responsibililty - CSR) sein? In dieser Frage will die EU-Kommission für mehr Klarheit sorgen und hat eine „neue EU-Strategie für CSR“ vorgelegt. Das Papier ist ein Schritt in die richtige Richtung. Doch noch immer fehlen verbindliche Regelungen, um die Grundsätze von CSR zu definieren und durchzusetzen. Das DGB-Positionspapier zur Unternehmensverantwortung.


Nach oben

Themenverwandte Beiträge

Dossier
Betriebsratswahlen 2018: Fragen und Antworten
Vom 1. März bis zum 31. Mai 2018 finden in ganz Deutschland Betriebsratswahlen statt. In zehntausenden Betrieben wählen die Beschäftigten ihre Vertreterinnen und Vertreter in den Betriebsrat. Wer geben Antworten auf die wichtigsten Fragen. weiterlesen …
Artikel
Materialien zur Betriebsratswahl
Vom 1. März bis zum 31. Mai 2018 finden in ganz Deutschland Betriebsratswahlen statt. In zehntausenden Betrieben wählen die Beschäftigten ihre Vertreterinnen und Vertreter in den Betriebsrat. Der Betriebsrat vertritt die Interessen der Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer gegenüber dem Arbeitgeber – und sorgt für Mitbestimmung und Demokratie im Betrieb. weiterlesen …
Link
Betriebsräte durch Beförderung ausgebremst?
Von 18 auf 227 in ein paar Wochen: Vor den Betriebsratswahlen hat die Fischrestaurantkette "Nordsee" die Zahl der leitenden Angestellten massiv erhöht. Die NGG sieht darin einen Versuch, die Betriebsratsarbeit zu blockieren - denn rechtlich passen Leitungsfunktion und Mitbestimmung nicht zusammen. Der Deutschlandfunk hat mit der Gewerkschaft und Betroffenen gesprochen. zur Webseite …

Zuletzt besuchte Seiten