Deutscher Gewerkschaftsbund

Dossier Demografie

02.05.2012

Alterung der Gesellschaft – eine große Herausforderung, aber kein Schreckgespenst


Nach oben

Themenverwandte Beiträge

Pressemeldung
Sozialer Arbeitsmarkt: Tariflohn und Sozialversicherungspflicht unabdingbar
Sozialversicherungspflicht und Bezahlung nach Tarif – diese beiden Prinzipien müssen für den Sozialen Arbeitsmarkt gelten, der morgen im Bundeskabinett beschlossen werden soll. „Wir setzen darauf, dass der Bundestag noch entsprechende Verbesserungen auf den Weg bringt“, sagt DGB-Vorstand Annelie Buntenbach. Zur Pressemeldung
Artikel
Mit Weiterbildung gegen Jobverlust und Fachkräftemangel
Arbeitsminister Hubertus Heil will die Bundesagentur für Arbeit (BA) zu einer Weiterbildungsagentur für alle machen. Das ist eine gute Idee, reicht aber noch nicht aus, sagt DGB-Vorstandsmitglied Annelie Buntenbach. Sie fordert unter anderem ein zusätzliches Weiterbildungsgeld für Beschäftigte und einen besseren Zugang zur Arbeitslosenversicherung. weiterlesen …
Artikel
Vielfalt im öffentlichen Dienst gestalten – Jetzt!
Demografischer Wandel, Globalisierung oder Digitalisierung verändern die politischen, wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Rahmenbedingungen. Der öffentliche Dienst ist davon mit Blick auf Fachkräftemangel und Pensionierungswelle betroffen. Zugleich wird er seinem Anspruch als Abbild der Gesellschaft nicht mehr gerecht. Deshalb stellt der DGB das Thema Vielfalt in den Mittelpunkt des Schöneberger Forums. weiterlesen …

Zuletzt besuchte Seiten