Deutscher Gewerkschaftsbund

21.11.2013

Elke Hannack: Rede zur Eröffnung der 18. Bundesfrauenkonferenz


Nach oben

Themenverwandte Beiträge

Pressemeldung
Für wirtschaftliche Unabhängigkeit von Frauen - weltweit
Im Vorfeld des G20-Gipfels haben sich die Frauenverbände der 20 größten Industrieländer zum Dialog getroffen. „Wir brauchen endlich globalen Fortschritt bei der Gleichstellung von Frauen und Männern", sagt DGB-Vize Elke Hannack: "Es ist unerträglich, dass Frauen derzeit die Verliererinnen der Globalisierung sind." Zur Pressemeldung
Artikel
DGB Frauen: Das erwarten wir von der neuen Bundesregierung
Frauen zahlen einen hohen Preis dafür, dass sie Kinder erziehen, Angehörige pflegen und die Hausarbeit verrichten. Sie verdienen weniger als Männer, haben schlechtere Karrierechancen und sind stärker von Armut bedroht. Das muss sich endlich ändern - zum Beispiel durch ein Recht auf befristete Teilzeit und ein gerechtes Steuersystem. weiterlesen …
Pressemeldung
Hannack: Chancen der Digitalisierung nutzen - Teilzeitrecht endlich weiterentwickeln
Am 8. März ist Internationaler Frauentag - doch bis zur Gleichstellung ist es noch ein weiter Weg. Höchste Zeit also, dass das Teilzeitrecht endlich verbessert wird, fordert DGB-Vize Elke Hannack. Außerdem müsse "der digitale Wandel für eine bessere Vereinbarkeit von Familie und Beruf genutzt werden". Zur Pressemeldung

Zuletzt besuchte Seiten