Deutscher Gewerkschaftsbund

22.06.2015
Gender Pay Gap

Mindestlohn verkleinert Lohnlücke zwischen Frauen und Männern

Bäckereifachverkäuferin

Colourbox

Frauen bekommen in Deutschland durchschnittlich immer noch 22 Prozent weniger Entgelt als Männer. Der gesetzliche Mindestlohn wird diesen "Gender Pay Gap" senken. Das zeigt eine Studie des Hamburgischen Weltwirtschaftsinstituts (HWWI). Die Untersuchung zeigt aber auch: Um die Entgeltlücke komplett zu schließen, bedarf es weiterer Maßnahmen.


Links und Downloads

HWWI Studie "Potentielle Auswirkungen des Mindestlohnes auf den Gender Pay Gap in Deutschland - eine Simulationsstudie"

Nach oben

Zuletzt besuchte Seiten