Deutscher Gewerkschaftsbund

Themenverwandte Beiträge

Artikel
G20: Die Digitalisierung international gestalten
Diese Woche haben sich in Düsseldorf die Digitalminister von 20 führenden Industrie- und Schwellenländern getroffen, um über die Digitalisierung zu beraten. Die Digitalisierung macht nicht an Staatsgrenzen halt - dshalb ist es gut, dass ihre Gestaltung auch global zum Thema der Politik wird. Es reicht aber nicht, die Förderung digitaler Produktionsverfahren und Geschäftsmodelle zu diskutieren. weiterlesen …
Datei
Stellungnahme zum Handlungsbedarf der G20 zur Digitalisierung
Im Rahmen ihrer G20-Präsidentschaft will die Bundesregierung das Thema Digitalisierung international thematisieren – so auch auf den Tagungen der G20-Digitalminister und Arbeitsminister . Der DGB setzt sich dafür ein, dass die Digitalisierung auch auf internationaler Ebene aktiv so gestaltet wird, dass sie zu Guter Arbeit und sozialer Sicherheit führt. weiterlesen …
Artikel
Bericht: „Produktion für die Gesellschaft gestalten“
Die Industrie soll einen Beitrag zu guter Arbeit und gutem Leben leisten. Damit dies gelingt, müssen Politik und Sozialpartner gestaltend eingreifen, der Strukturwandel muss sozialpartnerschaftlich gestaltet werden, damit er nicht zu sozialen Verwerfungen führt. Diese Themen standen im Mittelpunkt einer Fachtagung des DGB und der Friedrich-Ebert-Stiftung anfang November in Berlin. weiterlesen …

Zuletzt besuchte Seiten