Deutscher Gewerkschaftsbund

22.01.2015
Magazin für Beamtinnen und Beamte 01/2015

Gesundheitsmanagement gendergerecht

Magazin für Beamtinnen und Beamte 01/2015 (PDF, 5 MB)

Die Themen: Ländertarifrunde 2015 – Gewerkschaften fordern 5,5 Prozent; Belastungen belegbar machen: Interview mit Verena Blixzur – Gefährdungsbeurteilung; Service – Aktuelle Altersgrenzen für die Pensionierung.


Nach oben

Themenverwandte Beiträge

Artikel
Zerrieben zwischen Idealismus und schlankem Staat
Seit 2013 hat jedes Kind ab dem vollendeten ersten Lebensjahr einen Rechtsanspruch auf einen Kitaplatz. In der Folge wurde das Betreuungsangebot massiv ausgebaut - doch nun mangelt es an ausreichend Personal. GEW-Vorstand Norbert Hocke stellt im Beamtenmagazin konkrete Vorschläge gegen den Fachkräftemangel vor. weiterlesen …
Artikel
Tarifabschluss im öffentlichen Dienst: Mehr als 5 Prozent
Der Tarifabschluss für den öffentlichen Dienst der Länder - außer Hessen - steht. Er gilt für die angestellten Beschäftigten der fünfzehn Bundesländer, die sich in der Tarifgemeinschaft der Länder (TdL) zusammengeschlossen haben – und hat ein Gesamtvolumen von mehr als 5 Prozent Tariferhöhung! Auch in vielen weiteren Punkten konnten sich die Gewerkschaften durchsetzen. weiterlesen …
Artikel
Kämpferisch: Bundesweite Warnstreiks im öffentlichen Dienst
Am 16. Februar startet die dritte Verhandlungsrunde für einen neuen Tarifabschluss im öffentlichen Dienst der Länder. Im Vorfeld gingen bundesweit Zehntausende Beschäftigte in den Warnstreik – und auf die Straße. weiterlesen …

Zuletzt besuchte Seiten