Deutscher Gewerkschaftsbund

01.01.1998

Stellungnahme zum Multilateralen Abkommen für Investitionen (März 1998)

Stellungnahme zum Multilateralen Abkommen für Investitionen (März 1998) (PDF, 74 kB)

Der DGB kommentiert das Abkommen aus gewerkschaftlicher Perspektive.


Nach oben

Themenverwandte Beiträge

Artikel
G 20 unter deutscher Präsidentschaft– Eine Evaluierung aus Gewerkschaftssicht
Die deutsche Bundesregierung hat die G20-Präsidentschaft Ende 2016 in einem äußerst kritischen globalen Umfeld übernommen. Bundeskanzlerin Angela Merkel wurde mit zahlreichern internationalen Herausforderungen konfrontiert - wie etwa der Flüchtlingskrise, der Terrorismusgefahr und zunehmende Tendenzen zur wirtschaftlichen Abschottung. weiterlesen …
Datei
Beschluss des Bundesvorstandes zur Revision der Entsenderichtlinie
"Nur ein europäischer Arbeitsmarkt, der seine Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer schützt und einen fairen Wettbewerb für die Unternehmen sicherstellt, kann das Vertrauen aller Bürgerinnen und Bürger in das Projekt Europa zurückgewinnen." - Beschluss des Bundesvorstandes zur Revision der Entsenderichtlinie weiterlesen …
Pressemeldung
Buntenbach: Europaparlament soll Revision der Entsenderichtlinie beschließen
Der Beschäftigungsausschuss des Europäischen Parlaments hat am Montag wichtige Punkte für eine Revision der Entsenderichtlinie beschlossen. DGB-Vorstandsmitglied Annelie Buntenbach begrüßt diesen Entschluss und fordert eine zügige Umsetzung. "Die vielleicht letzte Chance, die Entsenderichtlinie wirklich besser und gerechter zu machen, darf nicht vertan werden", so Buntenbach. Zur Pressemeldung

Zuletzt besuchte Seiten