Deutscher Gewerkschaftsbund

Betriebsratswahl 2018

Du hast es in der Hand

Eine hohe Wahlbeteiligung bei der Betriebsratswahl ist ein starker Rückhalt für den Betriebsrat. Viele Beispiele zeigen: Die Kooperationsbereitschaft des Arbeitgebers steigt, wenn er weiß, dass die Beschäftigten hinter ihrem Betriebsrat stehen. So werden mögliche Konflikte bereits frühzeitig entschärft.

Gruppe junger Menschen stehen lachend im Kreis und legen ihre Hände aufeinander

DGB/rawpixel/123rf.com

Mit der Teilnahme an der Betriebsratswahl machen Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer deutlich, dass sie ihre Angelegenheiten selbst in die Hand nehmen – mit dem Betriebsrat als Partner. Zusammen mit ihrer DGB-Gewerkschaft bilden die Betriebsräte eine starke Achse zur professionellen Vertretung der Beschäftigten.

Stark durch Vielfalt

Die Betriebsratsarbeit lebt auch von einer „guten Mischung“. In dem Gremium sollten Frauen und Männer, Ältere und Jüngere, Beschäftigte aus Produktion und Verwaltung sowie Kolleginnen und Kollegen mit und ohne Migrationshintergrund vertreten sein.


Mehr Informationen gibt's in unserem Flyer zur Betriebsratswahl 2018

DGB: Flyer zur Betriebsratswahl 2018 (PDF, 472 kB)

Betriebsräte kämpfen für Gute Arbeit. Damit du nicht zu kurz kommst.


Nach oben

Aktuelles: Betriebsräte und Mitbestimmung

25.09.2018
DGB ruft zur Wahl der Schwer­be­hin­der­ten­ver­tre­tun­gen auf
Colourbox.de
Am 1. Oktober starten die Wahlen zu den Schwerbehindertenvertretungen in den Betrieben. Unter dem Motto: „Dein Engagement zählt!“, rufen der DGB und seine Mitgliedsgewerkschaften zur Teilnahme auf. Unterstützt wird der Aufruf von Bundesarbeitsminister Hubertus Heil und Jürgen Dusel, Beauftragter der Bundesregierung für die Belange behinderter Menschen.
Zur Pressemeldung

10.09.2018
Schwer­be­hin­der­ten­ver­tre­tun­gen: Dein En­ga­ge­ment zähl­t!
Colourbox.de
Vom 1. Oktober bis 30. November 2018 werden in Betrieben und Verwaltungen Schwerbehindertenvertretungen (SBV) gewählt. Der Deutsche Gewerkschaftsbund und seine Mitgliedsgewerkschaften rufen auf: Beteilige Dich an den Wahlen der Schwerbehindertenvertretung – als Wähler/in oder Kandidat/in – und stärke so die innerbetriebliche Demokratie. Dein Engagement zählt!
weiterlesen …

27.08.2018
Schicht im Schacht
DGB/clc
Im Dezember endet die 500-jährige Grubengeschichte in Ibbenbüren. Den Abschied von der Steinkohle hat der Betriebsrat vor Ort aktiv mitgestaltet. Das Wichtigste war ihm: Die Kumpel werden bei der Jobsuche unterstützt und fallen nicht ins „Bergfreie“.
weiterlesen …

10.08.2018
Künst­li­che In­tel­li­genz für die Ge­werk­schafts­ar­beit
colourbox.de
Alle sprechen über den digitalen Wandel in Wirtschaft und Gesellschaft. Auch Gewerkschaften und Betriebsräte können von neuen Technologien wie selbstlernender Software profitieren. Einige Ansätze, wie eine digitale Transformation der Gewerkschaften aussehen könnte.
weiterlesen …

31.07.2018
Di­gi­ta­ler Auf­bruch: In­no­va­ti­ve Be­triebs­ver­ein­ba­rung bei der GASAG
flickr.com / Oliver Groß (CC BY-NC-ND 2.0)
Beim Berliner Energieversorger GASAG AG hat der Konzernbetriebsrat mit der Konzernleitung eine "lebende Betriebsvereinbarung" für plattformbasiertes Crowdsourcing ausgehandelt – unterstützt durch das "Forum Soziale Technikgestaltung beim DGB": eine Pionierlösung für die Arbeitswelt der Zukunft.
weiterlesen …
Erste Seite  Vorherige Seite 
Seite: 1 2
Letzte Seite 

Zuletzt besuchte Seiten