Deutscher Gewerkschaftsbund

Unser Ehrenamt: Die Kreis- und Stadtverbände

Der DGB und seine Untergliederungen

Die DGB-Bezirke und die DGB-Vertretungen am Sitz der Landesregierungen bilden die landespolitische Lobby der Gewerkschaften. 2010 haben die Delegierten der acht Mitgliedsgewerkschaften des DGB auf dem DGB-Bundeskongress eine neue Satzung für den Bund der Gewerkschaften beschlossen. Mit der Satzung wurde unter anderem eine neue ehrenamtliche Satzungsebene eingeführt: die DGB-Kreis- und Stadtverbände. Sie geben dem DGB in den Kommunen ein Gesicht und eine politische Stimme.

Inzwischen wurden in allen DGB-Bezirken und allen Bundesländern Kreis- und Stadtverbände gegründet. Mehr als 300 sind es insgesamt. Die Grenzen eines Kreis- oder Stadtverband entsprechen in den meisten Fällen den Grenzen der Kommune, also der Stadt oder des Landkreises, in denen sie aktiv sind.

Für weitere Informationen zu den Stadt- und Kreisverbänden wählen Sie bitte eine Markierung auf der Karte.

Stand: April 2014

Bezirk Hessen-Thüringen

Die DGB-Regionen in Hessen und Thüringen

DGB-Region Frankfurt-Rhein-Main

Wilhelm-Leuschner-Straße 69-77
60329 Frankfurt/Main
Telefon 069.27 30 05 72
Telefax 069.27 30 05 79
frankfurt-rhein-main.dgb.de

DGB-Region Südosthessen

Am Freiheitsplatz 6
63450 Hanau
Telefon 06181.242 16
Telefax 06181.25 77 61
suedosthessen.dgb.de

DGB-Region Mittelhessen

Walltorstraße 17
35390 Gießen
Telefon 0641.93 27 80
Telefax 0641.932 78 80
mittelhessen.dgb.de

DGB-Region Thüringen

Warsbergstraße 1
99092 Erfurt
Telefon 0361.59 61-357
Telefax 0361.59 61-358
thueringen.dgb.de

DGB-Region Nordhessen

Spohrstraße 6-8
34117 Kassel
Telefon 0561.72 09 50
Telefax 0561.720 95 33
nordhessen.dgb.de

DGB-Region Südhessen

Rheinstraße 50
64283 Darmstadt
Telefon 06151.399 70
Telefax 06151.39 97 23
suedhessen.dgb.de


Nach oben