Deutscher Gewerkschaftsbund

05.02.2014
20. Parlament der Arbeit - Ordentlicher DGB-Bundeskongress 2014

Arbeit. Gerechtigkeit. Solidarität.

Vom 11. bis zum 16. Mai 2014 hat in Berlin der 20. Ordentliche DGB-Bundeskongress stattgefunden. Zum 20. Parlament der Arbeit kamen 400 Delegierte aus den acht Mitgliedsgewerkschaften des DGB zusammen.

Logo 20. Ordentlicher DGB-Bundeskongress

DGB

Der Bundeskongress ist das oberste Beschlussorgan des DGB, Ordentliche Bundeskongresse finden alle vier Jahre statt. Der Kongress in diesem Jahr stand unter dem Motto „Arbeit. Gerechtigkeit. Solidarität. 20. Parlament der Arbeit".

 


Nach oben

Dokument zum 20. DGB-Bundeskongress

Be­schlüs­se des 20. Or­dent­li­chen DGB-Bun­des­kon­gress
DGB/Simone M. Neumann
In fünf großen Themenbereichen haben die Delegierten der acht Mitgliedsgewerkschaften im Mai 2014 mehr als 200 Anträge aus dem gesamten gewerkschaftspolitischen Spektrum beraten. Die Beschlüsse, die auf Grundlage der Anträge gefasst wurden, haben wir hier zusammengefasst.
weiterlesen …

Die Satzung des Deutschen Gewerkschaftsbundes

Dokument ist vom Typ application/pdf.

Auf dem 19. Ordentlichen Bundeskongress im Mai 2010 haben die Delegierten eine neue Satzung beschlossen. Diese wurde zuletzt auf dem 21. Ordentlichen Bundeskongress 2018 in Berlin in einigen Punkten geändert und ergänzt.

Direkt zu ihrer Gewerkschaft