Deutscher Gewerkschaftsbund

Energiepolitik

Windräder / Stromleitungen

Colourbox.de

Ansprechpartner für Energiepolitik

Frederik Moch
Abteilungsleiter
Energiepolitik
Tel.: +49 30 240 60 - 576
Fax: +49 30 240 60 – 677
Frederik.Moch@dgb.de

Harm-Berend Wiegmann
Energiepolitik
Tel.: +49 (030) 240 60 - 684
Fax: +49 (030) 240 60 - 677
Harm-Berend.Wiegmann@dgb.de

Sekretariat
Silvia Grigun
Tel. +49 30 24060-244
Silvia.Grigun@dgb.de

Aktuelles zu den Themen Energiepolitik und Energieeffizienz

Erste Seite  Vorherige Seite 
Seite: 1 2 3 4 5 48
Letzte Seite 

Stellungnahmen

10.09.2010
DGB-­Stel­lung­nah­me zum Ge­setz­ent­wurf zur Koh­len­di­oxid­spei­che­rung (C­CS)
DGB-Gutachten zu einem Gesetzentwurf von BMWi und BMU für ein Gesetz zur Demonstration und Anwendung von Technologien zur Abscheidung, zum Transport und zur dauerhaften Speicherung von Kohlendioxid (Carbon Capture and Storage, CCS.)
weiterlesen …

18.01.2010
Stel­lung­nah­me zur Kon­sul­ta­ti­on der EU-Kom­mis­si­on über die künf­ti­ge EU-Stra­te­gie bis 2020
Der DGB begrüßt die Initiative der Kommission, eine Konsultation über die künftige EU-Strategie bis 2020 durchzuführen. Der Zeitrahmen ist jedoch zu kurz, eine breite Beteiligung der Zivilgesellschaft damit faktisch ausgeschlossen.
weiterlesen …

03.03.2009
Stel­lung­nah­me zum CCS-Ge­setz-­Ent­wurf
Der DGB nimmt Bezug auf den noch unkonkreten Gesetzenwurf. Er fordert Rechtssicherheit ein und betont, dass CCS lediglich Teil eines Klimaschutz-Gesamtpaketes sein könnte.
weiterlesen …

30.01.2009
Stel­lung­nah­me zum Ge­setz­ent­wurf zur Stei­ge­rung der Ener­gie­ef­fi­zi­enz
Der DGB begrüßt den Gesetzentwurf grundsätzlich als notwendigen Schritt auf dem Weg zur Umorientierung auf eine klima- und umweltverträgliche, energieeffiziente und kohlenstoffarme moderne Volkswirtschaft. Der DGB bedauert, dass der Gesetzentwurf keine sozialen Ziele verfolgt, diese Option bietet die EU-Richtlinie.
weiterlesen …

01.10.2007
Stel­lung­nah­me zur EU-­Ener­gie­stra­te­gie (2007)
Der DGB bezieht sich auf das Strategiepapier "Eine Energiepolitik für Europa" (10.01.2007) und stellt seine energiepolitische Position dar.
weiterlesen …