Deutscher Gewerkschaftsbund

Infrastruktur- und Mobilitätspolitik

Bauarbeiter arbeiten mit Kran an Autobahnbrücke

Colourbox

Ansprechpartner für Infrastruktur- und Mobilitätspolitik

Martin Stuber
Infrastruktur- und Mobilitätspolitik
Tel.: +49 30 24060 - 305
Fax: +49 30 24060 - 677
Martin.Stuber@dgb.de

Sekretariat
Ina Meyer zu Uptrup
Tel. +49 30 24060-726
Ina.Meyer_zu_Uptrup@dgb.de

Aktuelles zu Infrastruktur und Mobilität

Erste Seite  Vorherige Seite 
Seite: 1 2 3 4 5 32
Letzte Seite 
Erste Seite  Vorherige Seite 
Seite: 1 2 3 4 5 32
Letzte Seite 

Resolution

Stellungnahmen

Erste Seite  Vorherige Seite 
Seite: 1 2 3 4
Letzte Seite 
22.09.2017
EU-Maß­nah­men­pa­ket "Eu­ro­pe on the Mo­ve" - das sagt der DGB
Die EU-Kommission hat ihr Straßenverkehrspaket „Europe on the Move” geschnürt. Was bedeuten diese Pläne für die Beschäftigten im Straßenverkehr? Der DGB hat sich zum Straßenverkehrspaket positioniert.
weiterlesen …

07.06.2017
DGB-­Stel­lung­nah­me zum Weiß­buch Di­gi­ta­le Platt­for­men
Digitale Plattformen spielen eine wachsende Rolle bei der Vermittlung von Informationen und Dienstleistungen. Doch hinter der modernen Fassade droht gute Arbeit durch prekäre Beschäftigung und schlechte Qualität verdrängt zu werden. Der DGB fordert, dass über Plattformen angebotene Leistungen denselben Regeln unterliegen wie herkömmlich angebotene Leistungen auch.
weiterlesen …

15.03.2017
DGB zur Ko­or­di­nie­rung der Sys­te­me der So­zia­len Si­cher­heit
Stellungnahme des DGB zum Vorschlag zur Änderung der Verordnung (EG) Nr. 883/2004 zur Koordinierung der Systeme der sozialen Si-cherheit und der Verordnung (EG) Nr. 987/2009 zur Festlegung der Modalitäten für die Durchführung der Verordnung (EG) Nr. 883/2004 COM(2016) 815 - Koordinierung der Systeme der Sozialen Sicherheit
weiterlesen …

06.12.2016
DGB-­Stel­lung­nah­me zur In­fra­struk­tur­ge­sell­schaft Ver­kehr ("­Bun­des­f­ern­stra­ßen­ge­sell­schaft")
Der DGB begrüßt die Anstrengungen der Politik, den Investitionsstau in der Verkehrsinfrastruktur aufzulösen. Die Errichtung einer sogenannten „Infrastrukturgesellschaft Verkehr“ darf die dringend notwendigen Investitionen in die Verkehrswege nicht verzögern. Dementsprechend hat sich der DGB in seiner Stellungnahme zu den Gesetzesvorhaben der Bundesregierung kritisch geäußert. Darüber hinaus hat der Bundesvorstand des Deutschen Gewerkschaftsbundes in seiner Sitzung am 6. Dezember 2016 einen Beschluss zu Eckpunkten einer Bundesfernstraßengesellschaft gefasst.
weiterlesen …

31.10.2016
Grün­buch Ener­gie­ef­fi­zi­enz - Dis­kus­si­ons­pa­pier des BM­Wi
Damit die Energiewende gelingt und die Klimaziele erreicht werden, muss der Energieverbrauch sinken. Das ist weitgehend bekannt. Wie das gelingen soll diskutiert das Bundeswirt-schaftsministerium in seinem Grünbuch Energieeffizienz. Der DGB hat seine Anforderungen an die zukünftige Energieeffizienzpolitik in einer Stellungnahme eingebracht.
weiterlesen …
Erste Seite  Vorherige Seite 
Seite: 1 2 3 4
Letzte Seite