Deutscher Gewerkschaftsbund

25.07.2018
Ausbildung, Industriebetriebe und Wissenschaft

Elke Hannack auf Sommertour in Baden-Württemberg

Vom 24. bis 26. Juli war DGB-Vize Elke Hannack im Rahmen ihrer Sommertour in Baden-Württemberg unterwegs. Drei Tage lang informierte sie sich über spezielle Bildungsprogramme in Schulen und besuchte den Lebensmittelhersteller Maggi und das Eisengusswerk Georg Fischer in Singen. Am dritten Tag besichtigte sie das Freiburg Institute for Advanced Studies (FRIAS) an der Uni Freiburg.

DGB-Sommertour 2018: "Mensch vor Marge!" DGB-Vize Elke Hannack mit Maggi Betriebsrat und KollegInnen im Werk Singen. Nestle schlägt harten Sparkurs ein - zu Lasten der Beschäftigten.

Sommertour 2018: DGB-Vize Elke Hannack zeigt sich solidarisch mit dem Maggi Betriebsrat und Kolleginnen und Kollegen im Werk Singen. "Mensch vor Marge!" lautet das Motto, denn Nestlé schlägt einen harten Sparkurs zu Lasten der Beschäftigten ein. DGB

Stationen der Sommertour von Elke Hannack:
Dienstag, 24. Juli 2018

Berufliche Schule in Oberndorf

Maggi Singen

Mittwoch, 25. Juli 2018

Berufsschule Hohentwiel - Gewerbeschule Singen

Eisengusswerk des Autozulieferers Georg Fischer Casting Solutions Singen

Donnerstag, 26. Juli 2018

Albert-Ludwigs-Universität Freiburg

FRIAS - Freiburg Institute for Advanced Studies

 

Impressionen


Nach oben

Weitere Themen

Zu­sam­men ge­gen #Mie­ten­wahn­sinn
mietenwahnsinn.info
Fast zwei Millionen bezahlbare Wohnungen fehlen in deutschen Großstädten. Die Forderungen DGB sind klar: Wir brauchen eine wirksame Mietpreisbremse und vor allem neue Wohnungen – und zwar 400.000 pro Jahr, davon mindestens 100.000 Sozialwohnungen. Der DGB beteiligt sich deshalb am alternativen Wohngipfel sowie an der Kundgebung "Zusammen gegen #Mietenwahnsinn!" am 20. und 21. September in Berlin.
weiterlesen …

ein­blick - DGB-In­fo­ser­vice kos­ten­los abon­nie­ren
Mehr online, neues Layout und schnellere Infos – mit einem überarbeiteten Konzept bietet der DGB-Infoservice einblick seinen Leserinnen und Lesern umfassende News aus DGB und Gewerkschaften. Hier können Sie den wöchentlichen E-Mail-Newsletter einblick abonnieren.
zur Webseite …

Bür­ger­be­we­gung Fi­nan­zwen­de: Für ein neu­es Fi­nanz­sys­tem
Bürgerbewegung Finanzwende
Vor zehn Jahren begann mit der Pleite der Bank "Lehman Brothers" eine weltweite Finanz- und Wirtschaftskrise. Der Verein "Bürgerbewegung Finanzwende" will jetzt dafür sorgen, dass endlich die notwendigen Konsequenzen gezogen werden und das internationale Finanzsystem nachhaltig, sozial und gerecht wird. Gründungsmitglied des Vereins ist der DGB.
weiterlesen …