Deutscher Gewerkschaftsbund

18.03.2020
Pflege

#Corona: So geht es den Pflegerinnen und Pflegern gerade

Harte Arbeit, wenig Geld, kaum Wertschätzung: Das ist Alltag für Pflegerinnen und Pfleger. Jetzt in der Krise müssen sie noch härter ran als sonst, sind plötzlich "systemrelevant". Was bedeutet das konkret? Ein Blick in die Sozialen Netzwerke - und ein dringender Appell an die Politik.

Deutschland macht dicht. Schulen, Kitas, Clubs, Kneipen, Läden, Grenzen - alles geschlossen. Veranstaltungen werden abgesagt, das öffentliche Leben findet kaum noch statt. Doch für Beschäftigte in Krankenhäusern bedeutet die Corona-Pandemie vor allem: noch mehr Stress, noch mehr Arbeit. Die schlechten Arbeitsbedingungen in der Pflege sind schon seit langem bekannt, geändert hat sich bislang wenig.

Wir haben uns bei Facebook, Twitter und Instagram umgesehen, um herauszufinden, wie es Pflegerinnen und Pflegern in der aktuellen Sitaution geht - und was die größten Herausforderungen sind.

#pflege #pflegenotstand #nurselife #WirBleibenFürEuchDa #BleibtIhrFürUnsZuhause

            

                           

                         

                                                      

                        

             

             

                


Die Forderungen des DGB

Der DGB weist schon lange auf die schlechten Arbeitsbedingen und den Fachkräftemangel in der Pflege hin. Dabei geht es unter anderem um eine angemessene Bezahlung und eine schnelle Umsetzung der Ergebnisse aus der "Konzertierten Aktion Pflege". Unsere Positionen zum Nachlesen:


Nach oben

Rückblick: 1. Mai 2020

#SolidarischNichtAlleine am Tag der Arbeit
1. Mai: Al­le High­lights un­se­res Li­ve­stre­ams
Sarah Lesch beim DGB-Livestream am 1. Mai 2020
DGB
Alle Interviews, alle Talks, alle Soli-Botschaften, alle Beiträge aus den Gewerkschaften und DGB-Bezirken, alle Kultur-Acts: Hier könnt ihr den Livestream des DGB zum Tag der Arbeit vom 1. Mai 2020 noch einmal komplett ansehen.
weiterlesen …

Corona

DGB/olegdudko/123RF.com

 Corona und Mutterschutz
DGB

DGB/kzenon/123RF.com

Arbeiter mit Mundschutz und Schriftzug "Corona und Arbeitsschutz im Betrieb"
DGB/Konstantin Pelikh/123RF.com

männlicher Paketzusteller mit Paket und paketscanner in der Hand, rechts steht Corona und Leiharbeit/ Zeitarbeit
DGB/Colourbox.de

DGB/Patrick De Grijs/123RF.com

DGB/alphaspirit/123RF.com

DGB/Andrii Yalanskyi/123RF.com

DGB/Andrey Kekyalyaynen/123RF.com

DGB/Oksana Kuzmina/123RF.com

DGB/langstrup/123RF.com

DGB/Josep Suria/123RF.com

DGB/Maksym Yemelyanov /123RF.com

DGB/goodluz/123RF.com

Reden wir über...

Der DGB-Zu­kunfts­dia­log
Text: "Reden wir über..." Der Zukunftsdialog; davor stilisierte Satzzeichen (Fragezeichen, Ausrufezeichen, ...)
DGB
Mit dem DGB-Zukunftsdialog haben der DGB und seine Mitgliedsgewerkschaften einen breiten gesellschaftlichen Dialog gestartet. Wir fragen, was die Menschen in Deutschland bewegt, sammeln ihre Antworten und entwickeln daraus Impulse für eine gerechtere Politik in Deutschland.
weiterlesen …

Arbeitsmarkt: Zahl des Monats

Mädchen spielt auf der Straße "Himmel und Erde"
DGB/rawpixel/123rf.com
Manchmal sagt eine Zahl mehr als viele Worte. Wir stellen jeden Monat eine Zahl aus der Arbeitsmarktpolitik vor - von Leiharbeit bis Hartz IV.
weiterlesen …

Der DGB-Tarifticker

Ge­werk­schaf­ten: Ak­tu­el­le Ta­rif­ver­hand­lun­gen und Streiks
Menschenmenge Gewerkschafter Gewerkschafterinnen bei Kundgebung Demo Missbrauch von Leiharbeit und Werkverträgen beenden, München, 9.4.16
DGB/Werner Bachmeier
Aktuelle Meldungen zu Tarifverhandlungen, Tariferfolgen und Streiks der acht Mitgliedsgewerkschaften des Deutschen Gewerkschaftsbundes (DGB).
weiterlesen …

Aktuellste Meldungen

RSS-Feeds

RSS-Feeds: Un­se­re In­hal­te – schnell und ak­tu­ell
DGB RSS Feeds
Hintergrundfoto: Colourbox.de
Der DGB-Bundesvorstand bietet seine aktuellen Meldungen, Pressemitteilungen, Tarifmeldungen der DGB-Gewerkschaften sowie die Inhalte des DGB-Infoservices einblick auch als RSS-Feeds.
weiterlesen …

21. Parlament der Arbeit - DGB Bundeskongress 2018

Hände halten rote Stimmkarten hoch
DGB/Simone M. Neumann

MITGLIED WERDEN

Rechtsschutz, Tarifliche Leistungen, Unterstützung bei Tarifkonflikten und Weiterbildung - dies sind vier von acht guten Gründen Mitglied in einer DGB-Gewerkschaft zu werden.
weiterlesen …

Direkt zu ihrer Gewerkschaft