Beamtenversorgung

Die Beamtenversorgung ist ein eigenständiges Alterssicherungssystem. Die BeamtInnen erhalten ihre voll zu versteuernde Pension aus den öffentlichen Haushalten. Die Höhe der Pension berechnet sich für den jeweiligen Versorgungsempfänger aus einem bestimmten im Laufe seiner Dienstzeit verdienten Ruhegehaltssatz und seiner letzen mindestens drei Jahre bezogenen Besoldung.

Link zum Glossar