Deutscher Gewerkschaftsbund

25.01.2022

Das Gewerkschaftsjahr 2022

2022 werden Weichen gestellt: Im Frühjahr wählen Millionen Beschäftigte ihre betrieblichen Interessenvertretungen. Im Mai tritt legen die Delegierten des 22. Ordentlichen DGB-Bundeskongress' die inhaltlichen Schwerpunkte für die nächsten Jahre fest. Vier weitere Gewerkschaftstage stehen 2022 an – bei GEW, GdP, IG BAU und EVG. Auch der Internationale Gewerkschaftsbund versammelt sich im Dezember.

Frau mit DGB-Flagge auf Demo

DGB/Simone M. Neumann

1. März – 31. Mai

Betriebsratswahlen, in zehntausenden Betrieben wählen die Beschäftigten ihre Vertreter*innen in den Betriebsrat, bundesweit.

www.dgb.de/betriebsratswahl

7. März

Der Equal Pay Day macht auf die Lohnlücke zwischen Männern und Frauen aufmerksam.

8. März

Zum Internationalen Frauentag rufen die DGB-Frauen unter dem Motto „Wandel ist weiblich“ zur Teilnahme an den Betriebsratswahlen auf.  www.frauen.dgb.de

23. März

Verleihung der „Gelben Hand“, Wettbewerb gegen Rassismus, Ausgrenzung und für ein solidarisches Miteinander, Hamburg

www.gelbehand.de

27. März

Landtagswahl im Saarland

Download einblick-Übersicht "Das Gewerkschaftsjahr 2022"

DGB-Newsletter einblick

Jetzt den E-Mail-Newsletter des DGB abonnieren. Der DGB-Infoservice einblick liefert vierzehntägig kompakte News und Infos zu allen Themen, die im Job eine Rolle spielen.

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen.

28. April

Workers‘ Memorial Day, Gedenktag für Menschen, die bei der Arbeit getötet wurden.

1. Mai

Tag der Arbeit, Motto „GeMAInsam Zukunft gestalten“, Hauptkundgebung des DGB in Berlin, Veranstaltungen bundesweit

1.Mai – 12. Juni

Ruhrfestspiele 2022, Recklinghausen, www.ruhrfestspiele.de

8. Mai

Tag der Befreiung, Gedenken an das Ende des Zweiten Weltkriegs

8. Mai

Landtagswahl in Schleswig-Holstein

8. – 12. Mai

22. Ordentlicher Bundeskongress des DGB, Motto „Zukunft gestalten wir“, Berlin

15. Mai

Landtagswahl in NRW

21. – 24. Juni

„Bildung. Weiter denken!“ – Außerordentlicher Gewerkschaftstag der GEW, Leipzig

1.Juli

Der gesetzliche Mindestlohn steigt auf 10,45 Euro.

1. September

Am Antikriegstag mahnen DGB und Gewerkschaften: Nie wieder Krieg! Nie wieder Faschismus!

12. – 15. September

27. Ordentlicher Bundeskongress der GdP unter dem Motto „Für uns. Für morgen“, Berlin

26. – 29. September

23. Ordentlicher Bundes-kongress der IG BAU, Kassel

7. Oktober

Welttag für menschen-würdige Arbeit

9. Oktober

Landtagswahl in Niedersachsen

16. – 20. Oktober

3. Ordentlicher Gewerkschaftstag der EVG, Berlin

8. – 10. November

Deutscher BetriebsräteTag,  Bonn

9. November

Gedenken an Novemberrevolution 1918, Reichspogromnacht 1938 und Fall der Berliner Mauer 1989

9. – 10. November

Schöneberger Forum, Tagung des DGB zu Arbeitsbedingungen im Öffentlichen Dienst, Berlin

17. – 22. November

5. Weltkongress des Inter-nationalen Gewerkschaftsbundes, Melbourne

25. November

Internationaler Tag zur Beseitigung von Gewalt gegen Frauen

 


Nach oben

einblick - der DGB-Newsletter

einblick - Startseite
zur Webseite …

ein­blick - DGB-In­fo­ser­vice kos­ten­los abon­nie­ren
Mehr online, neues Layout und schnellere Infos – mit einem überarbeiteten Konzept bietet der DGB-Infoservice einblick seinen Leserinnen und Lesern umfassende News aus DGB und Gewerkschaften. Hier können Sie den wöchentlichen E-Mail-Newsletter einblick abonnieren.
zur Webseite …

DGB-Da­ten­re­por­t: Ar­beits­welt in Zah­len
colourbox.de
Im DGB-Datenreport liefern wir aktuelle Zahlen und Daten aus Arbeitswelt, Gewerkschaften und Politik.
weiterlesen …

smar­tu­ni­on
Newsletter Header SmartUnion
DGB
In der neuen Rubrik SmartUnion stellt die Redaktion Apps, Tools und Anwendungen vor, die GewerkschafterInnen für ihre tägliche Arbeit nutzen können. Zudem berichten wir über aktuelle Entwicklungen zu den Themen Datenschutz und Datensicherheit.
weiterlesen …

RSS-Feeds des DGB-In­fo­ser­vices ein­blick
einblick Infoservice DGB RSS-Feeds RSS
Hintergrundfoto: Colourbox.de
weiterlesen …

Weitere Themen

Yas­min Fa­hi­mi zur DGB-Vor­sit­zen­den ge­wählt
Reiner Hoffmann gratuliert Yasmin Fahimi
DGB/Gordon Welters
Yasmin Fahimi ist die erste Frau an der Spitze des Deutschen Gewerkschaftsbundes. Sie ist auf dem 22. Bundeskongress des Deutschen Gewerkschaftsbundes in Berlin mit 93,23 Prozent der Stimmen zur DGB-Vorsitzenden gewählt worden. Sie erhielt 358 Stimmen und nahm die Wahl an.
Zur Pressemeldung

At­las der di­gi­ta­len Ar­beit
Cover des Atlas der digitalen Arbeit
DGB/HBS
Der Atlas der digitalen Arbeit, herausgegeben von dem Deutschen Gewerkschaftsbund (DGB) und der Hans-Böckler-Stiftung, sammelt alle wichtigen Daten und Fakten über die Beschäftigung der Zukunft.
weiterlesen …

Wei­ter struk­tu­rel­le Pro­ble­me am Aus­bil­dungs­markt
Ausbilder erklärt Azubi Aufgabe
iStock/kali9
Die Bundesregierung hat heute den Berufsbildungsbericht 2022 beschlossen und veröffentlicht. Ein Grund zum Aufatmen bietet er aus Sicht des DGB nicht. „Der Ausbildungsmarkt leidet weiter unter den Corona-Folgen und unter strukturellen Problemen. Die Zahl neuer Ausbildungsverträge ist noch weit unter dem Niveau vor Corona. Es muss jetzt um jeden Ausbildungsplatz gekämpft werden, damit die Erholung keine Eintagsfliege bleibt“, kommentiert die stellvertretende DGB-Vorsitzende Elke Hannack.
weiterlesen …

DGB ruft zu Spen­den für ukrai­ni­sche Ge­flüch­te­te auf
Friedenstaube auf farbigem Hintergrund
DGB via Canva
Die internationale Gewerkschaftsbewegung zeigt sich solidarisch mit den Menschen in der Ukraine und denen in Russland, die sich kritisch zur Politik ihres Präsidenten äußern und gegen den Krieg stellen. Der DGB und seine Mitgliedsgewerkschaften rufen ihre Mitglieder zu Spenden auf, um den vor Krieg und politischen Repressionen Geflüchteten helfen zu können.
Zur Pressemeldung

Be­triebs­rats­wahl 2022
Zentrales Kampagnenmotiv Betriebsratswahl 2022
DGB
Vom 1. März bis zum 31. Mai 2022 finden in ganz Deutschland Betriebsratswahlen statt. in Zehntausenden Betrieben wählen die Beschäftigten ihre Vertreter*innen in den Betriebsrat. Der Betriebsrat vertritt die Interessen der Arbeitnehmer*innen gegenüber dem Arbeitgeber – und sorgt für Mitbestimmung und Demokratie im Betrieb.
weiterlesen …

ein­blick - DGB-In­fo­ser­vice kos­ten­los abon­nie­ren
Mehr online, neues Layout und schnellere Infos – mit einem überarbeiteten Konzept bietet der DGB-Infoservice einblick seinen Leserinnen und Lesern umfassende News aus DGB und Gewerkschaften. Hier können Sie den wöchentlichen E-Mail-Newsletter einblick abonnieren.
zur Webseite …