Deutscher Gewerkschaftsbund

15.10.2018

Landtagswahl Bayern 2018: So haben GewerkschafterInnen gewählt

einblick-Wahlgrafiken

Die Grünen gehören zu den Gewinnern der Landtagswahl in Bayern. Doch wie viele GewerkschafterInnen gaben der Partei ihre Stimme? Wie hat die CSU im Gewerkschaftslager abgeschnitten? Die einblick-Wahlgrafiken klären auf.

Wahlurnen

DGB/Simone M. Neumann

Die CSU hat bei den Landtagswahlen in Bayern deutliche Verluste hinnehmen müssen, ist aber weiterhin die stärkste Kraft. Auch unter den GewerkschafterInnen bleibt die CSU vorn. Allerdings gaben den Christ-Sozialen nur noch 31,8 Prozent der GewerkschafterInnen ihre Stimme (2013: 40 Prozent). Besonders stark an Rückhalt hat die SPD im Gewerkschaftslager verloren. 2013 machten noch rund 28 Prozent der gewerkschaftlich Organisierten ihr Kreuz bei der SPD. 2018 waren es nur noch rund 14 Prozent.

Wahlgrafik Bayernwahl Gewerkschafter

Bayernwahl 2018: Grüne und AfD gewinnen hinzu

Zu den Gewinnern zählen Grüne und AfD. Beide Parteien kommen auf ein zweistelliges Ergebnis – unter allen WählerInnen und auch unter GewerkschafterInnen. So haben 19 Prozent der Gewerkschaftsfrauen und 12,6 Prozent der Männer Grün gewählt. Insgesamt hat sich die Zustimmung im Gewerkschaftslager zu den Grünen mehr als verdoppelt.

Wahlgrafik Gewerkschafter Bayern 2018

Bayernwahl 2018: Hohe Wahlbeteiligung

Erfreulich ist die hohe Wahlbeteiligung in Bayern. Diese ist bei den aktuellen Landtagswahlen auf 72,4 Prozent gestiegen. Vor fünf Jahren lag sie bei 63,6 Prozent. Das sind rund zehn Prozentpunkte mehr.

Fakten und Zahlen aus Arbeitswelt, Politik und Gewerkschaften


Nach oben

einblick - der DGB-Newsletter

einblick DGB-Infservice
einblick - Startseite
zur Webseite …

ein­blick - DGB-In­fo­ser­vice kos­ten­los abon­nie­ren
einblick DGB-Infoservice hier abonnieren
Mehr online, neues Layout und schnellere Infos – mit einem überarbeiteten Konzept bietet der DGB-Infoservice einblick seinen Leserinnen und Lesern umfassende News aus DGB und Gewerkschaften. Hier können Sie den wöchentlichen E-Mail-Newsletter einblick abonnieren.
zur Webseite …

DGB-Da­ten­re­por­t: Ar­beits­welt in Zah­len
colourbox.de
Im DGB-Datenreport liefern wir aktuelle Zahlen und Daten aus Arbeitswelt, Gewerkschaften und Politik.
weiterlesen …

smar­tu­ni­on - Tools und Tipps für Ge­werk­schaf­ter
Newsletter Header SmartUnion
DGB
In der neuen Rubrik SmartUnion stellt die Redaktion Apps, Tools und Anwendungen vor, die GewerkschafterInnen für ihre tägliche Arbeit nutzen können. Zudem berichten wir über aktuelle Entwicklungen zu den Themen Datenschutz und Datensicherheit.
weiterlesen …

RSS-Feeds des DGB-In­fo­ser­vices ein­blick
einblick Infoservice DGB RSS-Feeds RSS
Hintergrundfoto: Colourbox.de
weiterlesen …

Weitere Themen

Das än­dert sich 2019 für Ar­beit­neh­mer und Ver­si­cher­te
2019 Jahrezahl
Colourbox.de
Am 1. Januar 2019 treten neue Gesetze und Regelungen in Kraft. Der Mindestlohn steigt, es gibt Neuerungen bei der Rente und endlich zahlen die Arbeitgeber wieder den gleichen Anteil für den Beitrag zur Gesetzlichen Krankenversicherung. Was ändert sich noch für Arbeitnehmerinnen, Arbeitnehmer und Versicherte? Eine Übersicht.
weiterlesen …

Was än­dert sich 2019 beim Min­dest­lohn?
Mindestlohn Stempel mit Geldscheinen
DGB/Bartolomiej Pietrzyk/123RF.com
Der Mindestlohn steigt zum 1. Januar 2019 auf 9,19 Euro und zum 1. Januar 2020 auf 9,35 Euro. Das hat die Bundesregierung am 31. Oktober 2018 per Verordnung festgelegt und ist damit dem Vorschlag der Mindestlohn-Kommission gefolgt. Unsere Übersicht zeigt, was beim gesetzlichen Mindestlohn und bei den Branchen-Mindestlöhnen im Jahr 2019 gilt.
weiterlesen …

ein­blick - DGB-In­fo­ser­vice kos­ten­los abon­nie­ren
einblick DGB-Infoservice hier abonnieren
Mehr online, neues Layout und schnellere Infos – mit einem überarbeiteten Konzept bietet der DGB-Infoservice einblick seinen Leserinnen und Lesern umfassende News aus DGB und Gewerkschaften. Hier können Sie den wöchentlichen E-Mail-Newsletter einblick abonnieren.
zur Webseite …