Deutscher Gewerkschaftsbund

PM 071 - 01.05.2012

Michael Sommer: 419.000 Menschen demonstrieren für Gute Arbeit

Am heutigen 1. Mai, dem Tag der Arbeit, haben sich 419.00 Menschen an über 420 Veranstaltungen und Kundgebungen des Deutschen Gewerkschaftsbundes beteiligt. Die diesjährigen DGB-Kundgebungen standen unter dem Motto: Gute Arbeit in Europa – Gerechte Löhne, Soziale Sicherheit.

Zu den Teilnehmerzahlen erklärte Michael Sommer, DGB-Vorsitzender, am Dienstag in Stuttgart.

„In den TeilnehmerInnenzahlen spiegelt sich die Unzufriedenheit der Gewerkschaftsbewegung über die aktuelle Krisenpolitik der Bundesregierung und den rigiden Sparkurs in Europa wider.

Diese gute Beteiligung ist eine deutliche Aufforderung an die schwarz-gelbe Regierungskoalition, endlich den allgemeinen gesetzlichen Mindestlohn von mindestens 8,50 Euro in der Stunde einzuführen.

Ich möchte mich bei allen Beteiligten, besonders bei den vielen Ehrenamtlichen der Kreis- und Ortverbände für diesen gelungenen 1.Mai herzlich bedanken. Ich wünsche allen Kolleginnen und Kollegen in Tarifauseinandersetzungen viel Erfolg bei ihrem Kampf um gute Arbeit, gerechte Löhne, faire Leiharbeit und unbefristete Übernahme.“

Weitere Informationen und Bilder vom 1. Mai finden Sie unter:
www.dgb.de/tag-der-arbeit

Die Pressemitteilung von Michael Sommer zur Hauptkundgebung in Stuttgart finden Sie unter:
www.dgb.de/-/6YO

 


Nach oben

RSS-Feed

Subscribe to RSS feed
Abonnieren Sie die Pressemeldungen des DGB-Bundesvorstandes.
Kon­takt Pres­se­stel­le
DGB-Bundesvorstand Abteilung Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit Henriette-Herz-Platz 2 10178 Berlin Telefon:030.24 060-211 Telefax:030.24 060-324
weiterlesen …

Pressefotos DGB GBV

Hier finden Sie die aktuellen Pressefotos des Geschäfts­führenden DGB-Bundes­vorstandes zum Download. Abdruck in Printmedien und Veröffentlichung im Internet sind im Rahmen der redaktionellen Berichterstattung mit Quellennachweis frei.