Deutscher Gewerkschaftsbund

PM 038 - 07.03.2012

Solidarität mit Schlecker-Beschäftigten: Politik darf Betroffene nicht im Stich lassen

Auf seiner heutigen Sitzung hat der DGB-Bundesausschuss, höchstes Organ des Bundes zwischen den Bundeskongressen, eine Resolution für die Beschäftigten bei Schlecker beschlossen. Wir übermitteln Ihnen den Text im Wortlaut:

„Die Beschäftigten bei Schlecker, dies sind überwiegend Frauen, haben seit Jahren unter nicht immer einfachen Bedingungen hervorragende Arbeit geleistet. Sie haben die Filialen von Schlecker geführt und aufrecht erhalten. Sie haben sich immer wieder gegen ihre Arbeitgeber zur Wehr setzen müssen und erfolgreich gegen Ausbeutung und Bespitzelung und für gute Löhne und Arbeitsbedingungen mit ihrer Gewerkschaft ver.di gekämpft.

Durch Missmanagement sind viele tariflich bezahlte Arbeitsplätze gefährdet. Die häufig vorgetragene Kritik an dem Missmanagement von Schlecker ist wegen fehlender Mitbestimmung verhallt. Der Kampf der Schlecker-Beschäftigten für den Erhalt ihrer Arbeitsplätze und ihrer Perspektiven wird von den Gewerkschaften des DGB unterstützt. Sie stehen an der Seite der Kolleginnen, die am 8. März 2012 und den kommenden Wochen aktiv für ihre Arbeitsplätze kämpfen. Der DGB Bundesausschuss fordert die Politik im Bund, in den Ländern und Kommunen auf, alles zu tun, um möglichst viele Arbeitsplätze zu erhalten und den Beschäftigten, die ihre Arbeitsplätze verlieren, durch eine Transfergesellschaft einen Sturz in die Arbeitslosigkeit zu ersparen und eine Perspektive zu schaffen.

Die Schlecker-Beschäftigten haben die Solidarität der Gewerkschaften und der Gesellschaft verdient.

Wir rufen unsere Mitglieder auf: Unterstützt die Schlecker-Beschäftigten in ihrem Kampf!“


Nach oben

RSS-Feed

Subscribe to RSS feed
Abonnieren Sie die Pressemeldungen des DGB-Bundesvorstandes.
Kon­takt Pres­se­stel­le
DGB-Bundesvorstand Abteilung Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit Henriette-Herz-Platz 2 10178 Berlin Telefon:030.24 060-211 Telefax:030.24 060-324
weiterlesen …

Pressefotos DGB GBV

Hier finden Sie die aktuellen Pressefotos des Geschäfts­führenden DGB-Bundes­vorstandes zum Download. Abdruck in Printmedien und Veröffentlichung im Internet sind im Rahmen der redaktionellen Berichterstattung mit Quellennachweis frei.