Deutscher Gewerkschaftsbund

24.06.2020
Tarifticker

Handwerk: Angriffe auf Tarifverträge abgewehrt

In den Handwerksbranchen läuft das Geschäft trotz Corona insgesamt gut. Dennoch forderten die Kfz-Arbeitgeber, dass die im Juni fällige Tariferhöhung gestrichen wird. Die IG Metall hat diese Angriffe auf die Tarifverträge abgewehrt und sogar Verbesserungen durchgesetzt. In den nächsten Wochen stehen in weiteren Handwerksbranchen Tarifverhandlungen an.

Zur Meldung der IG Metall


Nach oben

Newslet­ter
Anzeige eines Newsletteranzeige in Outlook
DGB
Bestellen Sie die Newsletter des Deutschen Gewerkschaftsbundes.
weiterlesen …

Zuletzt besuchte Seiten