Deutscher Gewerkschaftsbund

08.05.2020
Tarifticker

Solidartarifvertrag für die Feinstblechpackungsindustrie abgeschlossen

Die IG Metall hat für die Beschäftigten in der Feinstblechpackungsindustrie ein Solidarpaket ausgehandelt. Unter anderem gibt es bis zu 14 zusätzlich freie Tage für die Kinderbetreuung. Der Zugang zu mobilem Arbeiten und Homeoffice wurde erleichtert und falls er zu Kurzarbeit kommen sollte, wird das Kurzarbeitergeld auf 90 Prozent aufgestockt.

Zur Meldung der IG Metall


Nach oben

Newslet­ter
Anzeige eines Newsletteranzeige in Outlook
DGB
Bestellen Sie die Newsletter des Deutschen Gewerkschaftsbundes.
weiterlesen …

Zuletzt besuchte Seiten