Deutscher Gewerkschaftsbund

08.01.2015
Bildungsziele 2015

Klaus Klemm: Wesentliche Ziele in der beruflichen Bildung nicht erreicht

Was wurde aus den Bildungszielen für 2015, die Bund und Länder vor sechs Jahren vereinbart hatten? Der Essener Bildungsforscher Klaus Klemm sieht einige Erfolge, beispielsweise bei Ganztagsschulen und den Hochschulen. Doch wichtige Ziele vor allem in der Beruflichen Bildung würden nicht erreicht, sagte er im Deutschlandfunk.


Nach oben

Themenverwandte Beiträge

Artikel
Fast die Hälfte aller Azubis wird nicht gezielt auf Digitalisierung vorbereitet
Smartphone, Cloud, Streaming: Digitale Kommunikation und digitale Tools sind für junge Menschen fester Bestandteil ihres Alltags. Nur in der Ausbildung – da hapert's mit digitalen Inhalten. Das zeigt der diesjährige Ausbildungsreport der DGB-Jugend. weiterlesen …
Link
Schulabbrecher sind die Abgehängten von morgen
Deutschland sollte Bildungsrepublik werden, jedes Kind den Aufstieg schaffen, war das Versprechen beim Dresdner Bildungsgipfel 2008. Doch eine DGB-Studie zeigt: Heutzutage verlassen Jugendliche die Schule häufiger als früher ohne Abschluss – gleichzeitig stehen ihnen weiterhin aber kaum Lehrstellen offen. Die Süddeutsche Zeitung fasst das DGB-Gutachten zusammen. zur Webseite …
Datei
DGB-Jugend: Ausbildungsreport 2019
weiterlesen …

Zuletzt besuchte Seiten