Deutscher Gewerkschaftsbund

27.03.2017

Stellungnahme des DGB zum Entwurf eines Steuerumgehungsbekämpfungsgesetz

Stellungnahme des DGB zum Entwurf eines Steuerumgehungsbekämpfungsgesetz (PDF, 362 kB)

Stellungnahme des Deutschen Gewerkschaftsbundes zum Gesetzentwurf der Bundesregierung „Entwurf eines Gesetzes zur Bekämpfung der Steuerumgehung und zur Änderung weiterer steuerlicher Vorschriften“ (Steuerumgehungsbekämpfungsgesetz – StUmgBG) Drucksache 18/11132. März 2017


Nach oben

Themenverwandte Beiträge

Artikel
Bankenregulierung: Schrittchen statt Meilenstein
Nach zähem Ringen hat das Europäische Parlament neue Regeln für Banken beschlossen. Das Ziel: mehr Stabilität schaffen und neuen Finanzkrisen vorbeugen. Klingt gut - doch ein großer Wurf ist nicht gelungen. Der DGB-klartext hat das Banking Package analysiert. weiterlesen …
Artikel
"Koalition muss die schwarze Null endlich aufgeben"
"Die Koalition muss jetzt endlich die schwarze Null aufgeben und die Investitionen massiv ausweiten", sagt DGB-Vorstand Stefan Körzell zur gestern vorgestellten Steuerschätzung von Bundesfinanzminister Olaf Scholz. "Wer für Schulden bremst, bremst unsere Zukunft aus." weiterlesen …
Artikel
"Mit diesem Gesetz wird der mietrechtliche Flickenteppich zementiert"
Die Bundesregierung will mit neuen Regelungen gegen explodierende Mieten vorgehen und unter anderem die Mietpreisbremse verschärfen. Doch "bundesweit gleiche rechtliche Verhältnisse bleiben leider Fehlanzeige", kritisiert DGB-Vorstand Stefan Körzell: "Wir warnen vor einem weiteren Anstieg der Mieten." weiterlesen …

Zuletzt besuchte Seiten