Deutscher Gewerkschaftsbund

16.05.2019
Tarifticker

Tarifverhandlungen Baustoffindustrie: Immer noch kein Ergebnis

Auch die zweite Tarifverhandlung brachte kein Ergebnis. Die gemeinsame Tarifkommission der Feuerfest- und Säureschutzindustrie von IG BAU und IG BCE fordert 150 Euro pro Monat für die ersten 12 Monate und 3,5 Prozent mehr Geld für weitere 12 Monate. Die Arbeitgeber bieten nur 60 Euro für die ersten 12 Monate und danach 2 Prozent mehr Geld. Am 6. August findet die dritte Tarifverhandlung statt.

Zur Meldung


Nach oben

Newslet­ter
Anzeige eines Newsletteranzeige in Outlook
DGB
Bestellen Sie die Newsletter des Deutschen Gewerkschaftsbundes.
weiterlesen …

Zuletzt besuchte Seiten