Deutscher Gewerkschaftsbund

02.04.2020
Tarifticker

Speditionen und Logistik: ver.di fordert tarifvertragliche Regelungen für Kurzarbeit

ver.di fordert von den regionalen Arbeitgeberverbänden im Speditions- und Logistikgewerbe auf, tarifvertragliche Regelungen für Kurzarbeit. Der Staat helfe den Unternehmen mit sehr viel Geld, deshalb müsse die Erstattung der Arbeitgeberanteile zur Sozialversicherung zwingend an die Aufstockung des Kurzarbeitergeldes gekoppelt werden, fordert die stellvertretende ver.di-Vorsitzende Andrea Kocsis.

Zur ver.di Pressemitteilung


Nach oben

Newslet­ter
Anzeige eines Newsletteranzeige in Outlook
DGB
Bestellen Sie die Newsletter des Deutschen Gewerkschaftsbundes.
weiterlesen …

Zuletzt besuchte Seiten