Deutscher Gewerkschaftsbund

07.05.2015
arbeitsmarkt aktuell 03/2014

Zwischenbilanz zum Ausbildungspakt in der Altenpflege

arbeitsmarkt aktuell 3/2015: Zwischenbilanz zum Ausbildungspakt in der Altenpflege (2012 – 2015) (PDF, 356 kB)

In der Altenpflege gibt in allen Bundesländern seit Jahren einen Fachkräftemangel. Politik und Pflegebranche haben lange über die Folgen des demografischen Wandels diskutiert, doch jahrelang nur völlig unzureichend auf die daraus resultierenden Konsequenzen für die Altenpflege reagiert.


Nach oben

Themenverwandte Beiträge

Pressemeldung
Nicht bei denen sparen, die auf Hilfe angewiesen sind
Die Entwicklung auf dem Arbeitsmarkt ist weiterhin gut. Trotzdem gibt es immer noch zu viele Menschen, die von ihrer Arbeit nicht oder nur schlecht leben können. „Sie brauchen bessere Perspektiven und Förderung sowie mehr Aus- und Weiterbildung, damit sie nicht auf der Strecke bleiben“, fordert DGB-Vorstand Annelie Buntenbach. Zur Pressemeldung
Artikel
Zehn Jahre UN-Behindertenrechtskonvention in Zahlen: Schule, Ausbildung, Beschäftigung
Eine inklusive Gesellschaft, in der Menschen mit und ohne Behinderungen gemeinsam lernen, leben und arbeiten: Das ist das Ziel der UN-Behindertenkonvention. Wie weit ist Deutschland von diesem Ziel entfernt? Die neue Ausgabe von "Arbeitsmarkt Aktuell" hat eine Bestandsaufnahme gemacht. weiterlesen …
Pressemeldung
Mai-Arbeitsmarktzahlen: Deutliches Alarmsignal
Der Frühjahrsaufschwung sorgt normalerweise für einen ordentlichen Rückgang der Arbeitslosenzahl. Doch erstmals seit der Wiedervereinigung ist die Mai-Arbeitslosenzahl gestiegen. Diese Entwicklung ist sehr ernst zu nehmen, warnt DGB-Vorstand Annelie Buntenbach. „Die Bundesregierung darf jetzt nicht die Hände in den Schoß legen, denn der Arbeitsmarkt ist kein Selbstläufer.“ Zur Pressemeldung

Zuletzt besuchte Seiten