Deutscher Gewerkschaftsbund

24.04.2019
Tarifticker

Wieder Streiks bei Cinemaxx und Cinestar

Seit dem 24. April wird in mehr als 20 Kinos der Multiplex-Kinoketten Cinestar und Cinemaxx gestreikt. Grund dafür sind die weiterhin schleppenden Tarifverhandlungen für die rund 3.000 Beschäftigten. ver.di will die Streiks auch in den kommenden Tagen an unterschiedlichen Standorten fortsetzen.

Zur Meldung


Nach oben

Newslet­ter
Anzeige eines Newsletteranzeige in Outlook
DGB
Bestellen Sie die Newsletter des Deutschen Gewerkschaftsbundes.
weiterlesen …

Zuletzt besuchte Seiten