Deutscher Gewerkschaftsbund

Themenverwandte Beiträge

Artikel
"Die Hemmschwelle ist extrem gesunken"
Sie werden beschimpft, bespuckt und mit dem Messer bedroht – einfach nur, weil sie ihren Job machen. Auf dem DGB-Bundeskongress in Berlin berichten Beschäftigte aus verschiedenen Berufen, wie sie Gewalt im Alltag erleben. weiterlesen …
Artikel
Öffentlicher Dienst: Mehr Beschäftigte, aber keine Trendwende
Im öffentlichen Dienst waren im Jahr 2017 insgesamt 4,74 Millionen Personen beschäftigt. Das sind rund 50.000 Beschäftigte mehr als im Vorjahr und rund 30 Prozent weniger als im Jahr 1991. Der DGB Personalreport hat die Zahlen des Statistischen Bundesamts zur Personalausstattung des öffentlichen Dienstes unter die Lupe genommen. Trotz einiger Verbesserungen bleibt die Personalsituation prekär. weiterlesen …
Artikel
Wie steht es um die Vielfalt im öffentlichen Dienst?
77 Prozent der im öffentlichen Dienst Beschäftigten finden die Bemühungen um Vielfalt im Arbeitsleben gut. Das ergab eine forsa-Umfrage im Auftrag des DGB unter 1.003 Tarifbeschäftigten, Beamtinnen und Beamten. Die Ergebnisse zeigen deutlich: Oft fehlt es nicht an Akzeptanz, sondern an Geld und Personal, damit Vielfaltskonzepte erfolgreich umgesetzt werden können. weiterlesen …

Zuletzt besuchte Seiten