Deutscher Gewerkschaftsbund

12.07.2019
Tarifticker

Manteltarifvertrag für Beschäftigte der neuen Autobahngesellschaft

ver.di und die privatrechtliche Autobahn GmbH des Bundes haben sich auf einen Manteltarifvertrag für die zukünftig rund 15.000 Beschäftigten geeinigt. Unter anderem bekommen die Beschäftigten ein volles dreizehntes Monatsgehalt und den Teilzeitbeschäftigten stehen Zuschläge bereits bei Überschreitung der wöchentlichen Arbeitszeit zu. Damit hat ver.di einen attraktiven Tarifvertrag abgeschlossen.

Zur Meldung


Nach oben

Newslet­ter
Anzeige eines Newsletteranzeige in Outlook
DGB
Bestellen Sie die Newsletter des Deutschen Gewerkschaftsbundes.
weiterlesen …

Zuletzt besuchte Seiten