Deutscher Gewerkschaftsbund

03.07.2019
Tarifticker

Hamburger Groß- und Außenhandel: Tarifeinigung erzielt

Die Gewerkschaft ver.di und Arbeitgeber haben sich auf einen neuen Tarifvertrag für die rund 45.000 Beschäftigten im Hamburger Groß- und Außenhandel geeinigt. Die Löhne und Gehälter steigen zum 1. Juli 2019 um 3 Prozent und zum 1. Juni 2020 um weitere 1,9 Prozent. Die Ausbildungsvergütungen werden überproportional jeweils um 70 Euro zum 1. August 2019 und 2020 erhöht.

Zur Meldung


Nach oben

Newslet­ter
Anzeige eines Newsletteranzeige in Outlook
DGB
Bestellen Sie die Newsletter des Deutschen Gewerkschaftsbundes.
weiterlesen …

Zuletzt besuchte Seiten