Deutscher Gewerkschaftsbund

05.06.2019

Austausch mit israelischen Gewerkschaften: DGB trifft Histadrut

Seit 1957 tauschen sich die deutsch-israelischen Gewerkschaften aus, seit 1975 gibt es einen Partnerschaftsvertrag zwischen den Gewerkschaftsbünden DGB und Histadrut. Am 4. Juni 2019 trafen sich DGB-Chef Reiner Hoffmann und Gershon Gelman, Vorsitzender der israelischen Gewerkschaften im Bezirk Tel Aviv, um über künftige Projekte und eine stärkere Zusammenarbeit zu sprechen.

DGB-Chef Reiner Hoffmann und Gershon Gelman, Vorsitzender der israelischen Gewerkschaften im Bezirk Tel Aviv

Gershon Gelman, Vorsitzender der israelischen Gewerkschaften im Bezirk Tel Aviv, mit dem DGB-Vorsitzenden Reiner Hoffmann DGB

Am 4. Juni 2019 haben sich DGB-Chef Reiner Hoffmann und Gershon Gelman, Vorsitzender der israelischen Gewerkschaften im Bezirk Tel Aviv, getroffen und über künftige Projekte und eine stärkere Zusammenarbeit gesprochen.

Seit 1957 tauschen sich die deutsch-israelischen Gewerkschaften aus. 1975 haben die beiden Gewerkschaftsbünde DGB und Histadrut einen Partnerschaftsvertrag geschlossen, der bis heute einzigartig ist.


Nach oben

Newslet­ter
Anzeige eines Newsletteranzeige in Outlook
DGB
Bestellen Sie die Newsletter des Deutschen Gewerkschaftsbundes.
weiterlesen …

Zuletzt besuchte Seiten