Deutscher Gewerkschaftsbund

30.10.2017
Veranstaltung

Our jobs, our planet

"Declaration of G7 Unions on Climate Action and Just Transition"

Die Gewerkschaften weltweit sind sich darüber einig, dass der Klimawandel eine ernste Bedrohung ist für die Beschäftigten und ihre Gemeinschaften weltweit ist und verlangen daher, die Bemühungen im Kampf gegen ihn zu verstärken. Den Ländern der G7 kommt hierbei eine entscheidende Rolle als Vorreiter zu. Daher haben sich die Dachverbände der Gewerkschaften aus den G7 Ländern dazu entschlossen, in einer gemeinsamen Erklärung ihre Unterstützung für das Pariser Abkommen zu demonstrieren.

In einer anschließenden Podiumsdiskussion soll die Frage diskutiert werden, wie der dafür notwendige Strukturwandel gestaltet und nachhaltige Arbeitsplätze erhalten und entwickelt werden können.

Frau mit Globus

DGB/Simone M. Neumann

Our jobs, our planet

Declaration of G7 Unions on Climate Action and Just Transition
  • Freitag, 10. November 2017
  • Veranstaltungsort: Deutscher Pavillon, Bonn
12:00 Uhr Begrüßung und Einführung

Stefan Körzell, Mitglied des Geschäftsführenden Bundesvorstandes des DGB

12:05 Uhr Keynote

Jochen Flasbarth, Staatssekretär im Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit

12:30 Uhr Podiumsdiskussion:

Die Bedeutung von „Just Transition“ für menschenwürdige und nachhaltige Arbeitsplätze

  • Jochen Flasbarth, Staatssekretär im Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit (BMUB)
  • Sharan Burrow, Generalsekretärin des Internationalen Gewerkschaftsbunds (IGB)
  • Montserrat Mir, Vorstandsmitglied des Europäischen Gewerkschaftsbundes (EGB)
  • Stefan Körzell, Mitglied des Geschäftsführenden Bundesvorstandes des DGB
  • Brad Markell, Geschäftsführer des Industriegewerkschaftsrats der AFL-CIO*
12:55 Uhr Schlusswort

Frederik Moch, Abteilungsleiter Struktur-, Industrie- und Dienstleistungspolitik beim DGB-Bundesvorstand


*angefragt


DOWNLOAD: Programm als PDF

DOWNLOAD: Deklaration "Unsere Arbeitsplätze, unser Planet"


Nach oben

Weitere Themen

30 Jah­re Wie­der­ver­ei­ni­gung! Re­den wir drü­ber
Brandenburger Tor: 30 Jahre Wiedervereinigung
DGB/BBGK Berliner Botschaft
Wir feiern 30 Jahre Wiedervereinigung – und wollen im Zukunftsdialog wissen, was sich in drei Jahrzehnten getan hat. Was lief gut? Und was müssen wir in Zukunft besser hinbekommen? Jetzt mitdiskutieren – ob über Lohngefälle, Zufriedenheit oder die bewegten Zeiten um die Wende!
zur Webseite …

Ar­beits­markt­po­li­ti­k: So ler­nen wir aus Co­ro­na
Symbolfoto Frauen in Männerberufen
DGB/Simone M. Neumann
Die Corona-Pandemie hat vieles offengelegt, was in Gesellschaft und Arbeitswelt nicht stimmt – wie etwa die skandalösen Arbeitsbedingungen in der Fleischindustrie. Sie hat aber auch gezeigt, welche Arbeitsmarkt-Instrumente in der Krise gut funktionieren – wie die Kurzarbeit. Der DGB zeigt 13 Reformansätze, die echte Lehren aus der Krise sind.
weiterlesen …

Co­ro­na: Al­les, was Be­schäf­tig­te jetzt wis­sen müs­sen
Mikroskopaufnahme Corona-Viren
DGB/Kateryna Kon/123rf.com
Corona und Arbeitsrecht, Corona und Kurzarbeitergeld, Corona und Arbeitszeit, Corona und Arbeitsschutz, Corona und Kinderbetreuung: Wir beantworten die wichtigsten Fragen für Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer in der COVID19-Krise.
weiterlesen …

ein­blick - DGB-In­fo­ser­vice kos­ten­los abon­nie­ren
Mehr online, neues Layout und schnellere Infos – mit einem überarbeiteten Konzept bietet der DGB-Infoservice einblick seinen Leserinnen und Lesern umfassende News aus DGB und Gewerkschaften. Hier können Sie den wöchentlichen E-Mail-Newsletter einblick abonnieren.
zur Webseite …

Newslet­ter
Anzeige eines Newsletteranzeige in Outlook
DGB
Bestellen Sie die Newsletter des Deutschen Gewerkschaftsbundes.
weiterlesen …

Zuletzt besuchte Seiten