Deutscher Gewerkschaftsbund

11.02.2021
Tarifticker

Bundeseisenbahnvermögen (BEV): Abschluss in Tarifrunde 2020 erreicht!

Die EVG hat nach mehreren Verhandlungsrunden einen Tarifvertrag für die beschäftigten EVG-Mitglieder abgeschlossen. Die Einkommen steigen zum 1. April 2021 um 1,4 Prozent, mindestens aber um 50 Euro, und um weitere 1,8 Prozent zum 1. April 2022. Zusätzlich erhöhen sich die Nachtarbeits- und Samstagszuschläge.

Zur Meldung der EVG


Nach oben

Newslet­ter
Anzeige eines Newsletteranzeige in Outlook
DGB
Bestellen Sie die Newsletter des Deutschen Gewerkschaftsbundes.
weiterlesen …

Zuletzt besuchte Seiten