Deutscher Gewerkschaftsbund

23.04.2018

arbeitsmarkt aktuell 04/2018: Behinderung und Hartz IV: Wie Armut die Gesundheit von Kindern und Jugendlichen trifft

arbeitsmarkt aktuell 04/2018: Behinderung und Hartz IV: Wie Armut die Gesundheit von Kindern und Jugendlichen trifft (PDF, 441 kB)

Inhalt: 1. Weniger Jugendliche, aber mehr Behinderungen und mehr sonderpädagogischer Förderbedarf 2. Psychische Behinderungen nehmen deutlich zu 3. Zuspitzung in Hartz IV 4. Hartz-IV-Regelsatz: Kein Mehrbedarf bei behinder-tem Kind 5. Kinder und Jugendliche in Hartz IV sind mehrfach benachteiligt 6. Was zu tun ist - Forderungen des DGB


Nach oben

Weitere Themen

Co­ro­na: Al­les, was Ar­beit­neh­me­rin­nen und Ar­beit­neh­mer jetzt wis­sen müs­sen
Mikroskopaufnahme Corona-Viren
DGB/Kateryna Kon/123rf.com
Das Robert-Koch-Institut (RKI) schätzt die Gefahr durch das neue Corona-Virus (SARS-CoV-2) für die Gesundheit der Bevölkerung in Deutschland inzwischen "insgesamt als hoch", für Risikogruppen als "sehr hoch" ein (Stand: 26.03.2020). Es handelt sich um eine sehr dynamische und ernst zu nehmende Situation. Wir beantworten die wichtigsten Fragen für Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer.
weiterlesen …

ein­blick - DGB-In­fo­ser­vice kos­ten­los abon­nie­ren
Mehr online, neues Layout und schnellere Infos – mit einem überarbeiteten Konzept bietet der DGB-Infoservice einblick seinen Leserinnen und Lesern umfassende News aus DGB und Gewerkschaften. Hier können Sie den wöchentlichen E-Mail-Newsletter einblick abonnieren.
zur Webseite …

Newslet­ter
Anzeige eines Newsletteranzeige in Outlook
DGB
Bestellen Sie die Newsletter des Deutschen Gewerkschaftsbundes.
weiterlesen …

Zuletzt besuchte Seiten